Digitale Fotografie - Test & Praxis

Tamron AF 2,8/17-50 mm SP XR Di II LD (IF) Asph. - Lichtstark

© Archiv

Das Standardzoom mit ordentlicher Lichtstärke von Tamron ist für das APS-Format gerechnet und geht mit 83 Millimetern Baulänge und 460 Gramm als klein und leicht durch. Die konstante Naheinstellgrenze von 27 Zentimetern erlaubt einen Abbildungsmaßstab von 4,5:1. Die Werte für Verzeichnung und Vignettierung sind bei allen Brennweiten akzeptabel.

Fazit: Insgesamt ein überdurchschnittliches Objektiv zum günstigen Preis von 360 Euro, das an beiden Kameras eine Empfehlung verdient.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Für DSLRs von Canon, Nikon, Sigma & Co.

Unsere Objektiv-Kaufberatung gibt wichtige Tipps zum Kauf und erklärt alles Wissenswerte zu Lichtstärke, Brennweite und Co.
FX-Linsen für Vollformat-DSLRs

Sie wollen ein neues Tele-Objektiv für Ihre Nikon-Vollformat-DSLR kaufen, wissen jedoch nicht welches? Wir geben Empfehlungen.
FX-Linsen für Vollformat-DSLRs

Makro-Objektive bieten hervorragende Bildqualität für kleines Geld - doch welches ist das richtige? Wir geben Kauf-Tipps für Nikon Makro-Objektive.
Festbrennweiten und Zooms

Ob Zoom oder Festbrennweite: Unsere Bestenlisten zeigen die besten Objektive für Nikon-DSLRs mit DX/APS-C-Sensor zum Preis unter 1.000 Euro!
Bestenliste 2019

Bestenlisten für Sony Alpha 7 und 9: Wir listen die laut ColorFoto Test besten Vollformat-Objektive für das Sony E-Mount - Zooms und Festbrennweiten.