Home und Mobile Entertainment erleben
Heimkino

Standpunkt

Preis-Staffel

Dieser eher ungewöhnliche Test vergleicht weniger die drei Projektoren als vielmehr, was man heute typischerweise von welcher Preisklasse erwarten kann. Im Folgenden haben wir das genauer analysiert.

Download: Tabelle

Standpunkt

Es ist für einen Heimkino-Veteranen immer wieder erstaunlich, wie viel Kino man heute schon für wenig Geld bekommen kann. Bereits für knapp 1.000 Euro macht das superscharfe Bild des Mitsubishi HC3200 ziemlich glücklich. Leiser und flexibler in der Aufstellung präsentiert LG mit dem AF115 ein ruhigeres, aber nicht ganz so knackiges Bild.

Sonys VPL-HW20 ist für unter 3.000 Euro fast konkurrenzlos: Flexibel dank doppeltem Lensshift, knackscharf dank Konvergenzkorrektur und perfekt in den Farben, versprüht er bereits High-End-Feeling auf der Leinwand. Mitsubishis kompakte Konstruktion bietet sich für den gelegentlichen, mobilen Einsatz an, LG und Sony eignen sich besser für fest installierte Heimkinos.

Download: Tabelle

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Filme & Serien im Abo

Startschuss für Apples TV+: Kann der mit Spannung erwartete Streaming-Dienst Netflix wirklich Konkurrenz machen? Wir haben die Film- bzw.…
Ultrakurzdistanz-Beamer

Ultrakurzdistanz-Beamer im Test: Der günstige Xiaomi Mijia 4K tritt gegen den Mittelklasse-Beamer Optoma UHZ65UST an. Wer hat die Nase vorne?
Gaming-Monitor-Ersatz

Das Thema Gaming ist aus den heimischen Wohnzimmern kaum mehr wegzudenken. Wir haben deshalb fünf starke TVs nicht nur auf ihre Eignung für Film und…
Netflix, Sky Ticket, Prime Video & Co.

Disney+ fordert Streaming-Platzhirsche wie Netflix heraus: Der neue Dienst bietet viele exklusive Inhalte aus dem Marvel-, Disney- und…
4 OLED-Fernseher im Vergleich

Vier Top-Fernseher von LG, Sony und Panasonic treten in unserem OLED-Test 2020 an. Jeder 65-Zoll-TV zeigt dabei eigene Vorzüge. Welcher OLED-TV ist…