Home und Mobile Entertainment erleben
Intelligente Fernseher

Sony KDL-40HX805

Der Vollsortimenter

Pro

  • 3D-fähig
  • 200-Hertz-Technik
  • viele Internet-Streams

Contra

  • keine DivX-Wiedergabe via Netzwerk

Empfohlener Sehabstand [ mindestens ]

  • TV: 3,9 m
  • PAL -DVD: 3,4 m
  • HD: 2,4 m

Eine dezente Klavierlack-Blende ziert Sonys schlanken und fast unscheinbar wirkenden LCDTV. Sein dünnes Panel mit LED-Randbeleuchtung birgt im angedockten Gehäuse technische Feinheiten: So wird er durch ein 200-Euro-Brillen und-Sender-Set zum 3D-Fernseher. Mit 200-Hertz-Bildwiederholfrequenz soll er auch bei 2D-Motiven gute Bewegtbilder hervorbringen.

Der Multi-Tuner beschickt den Schirm mit Signalen aus dem Kabel, vom Satellit oder der Hausantenne (DVB-C, -S, -T). Er kann auch zwei Fernsehbilder nebeneinander darstellen (PAP), wenn eines der Videos über einen externen Eingang kommt. Seine einzige USB-Buchse kann der Benutzer wahlweise für Massenspeicher oder einen optionalen WLAN-Dongle (80 Euro) verwenden.

Auch drahtgebunden agiert der Sony-TV als Media-Player. Schade nur, dass er via Netzwerk andere Video-Formate darstellt als über USB. So verweigert er vom DLNA-Server die Wiedergabe von DivX-Dateien, was über USB funktioniert.

Wie der Philips- und der Samsungwird auch der Sony-TV als Media- Renderer im Netzwerk erkannt. Der Vorteil: Er kann von PCs oder Handys mit Inhalten beschickt werden. Mit einem Windows-7-PC genügt etwa ein Klick mit der rechten Maustaste und mit einem weiteren ins Pop-up-Menü "wiedergeben auf", und schon beginnt der Fernseher damit, die gewählte Mediendatei wiederzugeben.

Bildergalerie

Galerie

Der Sony KDL-40HX805

Ab ins Netz

Optimale Einstellungen

Bildmodus: Expert1Energiesparen: ausBeleuchtung: 48Helligkeit: 61Kontrast: 94Farbe: 51Schärfe: 50Tint: 0Dynam. Kontrast: ausRauschunterdrückung: ausEchtes Kino: einFarbtemp.: warmGamma: 2,2TruMotion: tief

Auch bei den Internet-Anwendungen hat Sony mächtig aufgerüstet. In jeder der Rubriken Foto, Musik und Video des Bildmenüs "Cross Media Bar" befinden sich etliche Internet-Dienste wie etwa Picasa, die Berliner Philharmoniker, die ProSieben-Gruppe oder YouTube. Neu ist der Pay-TV-Stream Qriocity, der aktuelle Filme in SD und HD anbietet.

Die Favoritenliste, in der die zuletzt gesehenen Sender sowie die wichtigsten Eingänge abrufbar sind, ist ebenso nützlich wie die Online- Bedienungsanleitung: Ein Druck auf "i-Manual", und der Benutzer erhält Hilfe zu technischen Problemen.

Auch die Bildqualität des Japaners ist top. Krachscharf schrieb er Bilder vom Digital-Tuner auf den Schirm. Schwenks und bewegte Motive waren im Filmmodus sehr elegant anzusehen. Unterm Strich lieferte der Sony-TV einen starken Auftritt.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Kaufberatung 40-Zoll-TVs

Fernseher um 40 Zoll (102 cm) passen optimal ins Wohnzimmer. Wir zeigen Ihnen die besten 40-Zoll-TVs, die derzeit unter 1.000 Euro zu haben sind.
TV-Tipps

Wer zur Fußball-WM die Freunde einlädt, braucht einen außreichend großen Bildschirm. Damit auch die Bildqualität von TV oder Beamer stimmt, erhalten…
Besuchertest live auf der IFA

Besucher der IFA konnten bei video an einem Direktvergleich der TV-Formate "Flat oder Curved" teilnehmen. Wir wollten wissen: Handelt es sich um ein…
Sony, Samsung, LG und Co.

Wir haben TVs mit Ultra-HD-Auflösung (4K) von Sony, Samsung, Philips, Panasonic und LG im Vergleich. Lesen Sie welches Gerät im Test am besten…
Sony, LG, Panasonic und mehr

Wir haben die besten LCD-TVs bis 1000 Euro von Sony, LG, Panasonic, Toshiba und TechniSat im Test. Welcher Fernseher kann am meisten Überzeugen?