Vergleichstest

Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Bildqualität (Tele)

23.1.2019 von Wadim Herdt

ca. 1:00 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Smartphone-Kameras im Test: Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone Xs
  2. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Kameraausstattung
  3. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Autofokus-Systeme
  4. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Kamera-Apps
  5. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Bildqualität (DNG)
  6. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Bildqualität (JPEG)
  7. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Bildqualität (Tele)
  8. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Das Fazit & Ergebnisse

Auch wenn das Pixel 3 XL keine „Tele“-Optik hat, ist (Digital-)Zoomen generell möglich: Die DNGs werden entsprechend der Zoomeinstellung gecroppt, die JPEGs aber stets auf 12 Megapixel hochgerechnet. 

Doch auf dieser Basis kann das Pixel 3 XL mit dem Mate 20 Pro oder iPhone Xs nicht konkurrieren. Mit rund 52 mm KB kommt das iPhone auf ein Zweifachzoom, das Mate mit circa 80 mm KB dagegen auf ein Dreifachzoom. 

Gerade für Porträts sind 80 mm geeigneter. Trotz unserer Kritik am Superweitwinkel hat das Mate 20 Pro also die interessanteste Kameraausstattung. 

Wie schon beim Weitwinkel neigt das iPhone Xs auch im Tele zu einer zu hellen Belichtung von DNGs. Das stärkere Rauschen bleibt ebenso wie die schonendere JPEG-Abstimmung. Apple geht behutsam vor und liefert natürlich wirkende Bilder. 

Mehr lesen

Kalender -  Shutterstock 258907361

Tipps & Ideen

Fotokalender gestalten: Von der Bildauswahl bis zum Druck

Fotokalender lassen sich immer einfacher erstellen und gestalten - ob online oder per Software. Wir geben Tipps zur Gestaltung.

Die Tele-JPEGs des Huawei sind zurückhaltender abgestimmt als die Fotos der 40-MP-Hauptoptik und wirken auf diese Weise natürlicher. Im Gegensatz zu Apple ist zudem das Rauschen weniger auffällig, Kontrast und Schärfe sind gut dosiert.

Bei beiden Geräten lohnt sich das Umschalten auf die Teleoptik umso mehr, je weiter das Motiv entfernt ist. Bei kurzen Entfernungen punkten die Weitwinkelkameras. 

Mit wachsendem Abstand arbeiten sich dann aber die Teleoptiken nach vorne. Huawei schafft es dabei, noch einen Hauch mehr Details einzufangen als Apple – die Unterschiede sind aber nicht gewaltig.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Microsoft Surface Windows 8 Pro

Windows, Android & iOS

So finden Sie das richtige Tablet

Apples iPad, Android oder doch lieber ein Windows-Tablet? Wir zeigen, welche Geräte gut sind, wenn Sie diese zu Hause, unterwegs oder zum Arbeiten…

Apple iPhone X

Smartphone-Vergleich

​Apple iPhone X und Huawei Mate 10 Pro im Vergleichstest

Apples Jubiläums-iPhone X tritt gegen Huawei Mate 10 Pro an. Trotz guter Werte beider Smartphones gibt es einen klaren Gewinner.

Smartphone Kamera Test 2018

Apple, Samsung und Co.

Smartphone-Kameras im Labor-Test: 10 Modelle im Vergleich

Wer baut das beste Smartphone für Fotografen: Asus, Apple, HTC, Huawei, LG oder Samsung? Wir testen die Smartphone-Kameras im Labor.

LG V30 - Google Pixel 2XL

Smarthone-Kameras

Google Pixel 2 XL vs. LG V30 im Kamera-Test

Smartphones-Kamera im Test: Das Google Pixel 2 XL bietet Top-Hardware mi KI. LG bietet beim V30 einen Superweitwinkel und erweiterten Bildwinkel.

Apple iPhone 11 Pro: Kamera im Test

Smartphone-Kamera

Apple iPhone 11 Pro: Kamera im Test

Die neueste Generation der iPhone-Pro-Modelle ist mit gleich drei Kameras ausgestattet. Zudem hat Apple die Signalverarbeitung überarbeitet und einen…