Vergleichstest

Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Bildqualität (JPEG)

23.1.2019 von Wadim Herdt

ca. 1:05 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Smartphone-Kameras im Test: Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone Xs
  2. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Kameraausstattung
  3. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Autofokus-Systeme
  4. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Kamera-Apps
  5. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Bildqualität (DNG)
  6. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Bildqualität (JPEG)
  7. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Bildqualität (Tele)
  8. Huawei Mate 20 Pro vs. Pixel 3 XL und iPhone XS: Das Fazit & Ergebnisse

Am schonendsten behandelt das iPhone seine JPEG-Bilder. Dies gilt für beide Kameras. Apple stimmt die beiden tatsächlich sehr ähnlich ab. Beim iPhone Xs wirken nicht nur die Farben natürlicher als beim Mate 20 Pro oder beim Pixel 3 XL.

 Auch Schärfe, Kanten und Kontrast sind ausgewogener und nicht überzogen verstärkt. Ein Nachteil der Xs-JPEGs ist – wie auch der DNGs – das höhere Rauschniveau. Bei gutem Licht fällt es nur wenig auf, steigt aber mit nachlassender Helligkeit und wirkt zunehmend störend.

Dieses Problem hat das Pixel 3 XL gut im Griff. Auch bei wenig Licht bleiben die JPEGs erstaunlich rauscharm. Jedoch sind sie generell härter als beim iPhone abgestimmt. Die Kanten sind stärker aufgesteilt, Kontrast und Schärfe großzügiger verstärkt. Tendenziell gilt: Je weiter die Motive entfernt sind, desto stärker sieht man die Eingriffe. Generell sind sie aber noch akzeptabel.

Mehr lesen

Neue Bildformate HEIF, FLIF, WEBP - JPG-Nachfolger

Bildformate

HEIF, WEBP und Co.: Das können die JPG-Nachfolger

Das betagte JPEG-Format sorgt für kleine Dateigrößen bei guter Bildqualität. Doch inzwischen gibt es mit HEIF, WEBP & Co. alternative Formate, die…

Bei Huawei hängt die Abstimmung zunächst von der gewählten Optik ab. So liefert die Superweitwinkelkamera aquarellähnliche Fotos: Da für diese Auflösung schon die RAWs des Superweitwinkels weniger Details als erwartet zeigen und hohes Rauschen mitbringen, muss das Mate 20 Pro verstärkt „optimieren“ und schießt dabei über das Ziel hinaus. 

Die Hauptkamera arbeitet deutlich zurückhaltender. Das Rauschen ist gut unterdrückt. Kantenverstärkung und Schärfung können zu unschönen Strukturen führen. Auch fällt bei den Aufnahmen der 40-MP-Kamera der Unterschied zwischen groß und klein abgebildeten Motiven stärker auf. Generell schwankt die Bildqualität je nach Motiv und Helligkeit stärker als bei Apple und Google.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Microsoft Surface Windows 8 Pro

Windows, Android & iOS

So finden Sie das richtige Tablet

Apples iPad, Android oder doch lieber ein Windows-Tablet? Wir zeigen, welche Geräte gut sind, wenn Sie diese zu Hause, unterwegs oder zum Arbeiten…

Apple iPhone X

Smartphone-Vergleich

​Apple iPhone X und Huawei Mate 10 Pro im Vergleichstest

Apples Jubiläums-iPhone X tritt gegen Huawei Mate 10 Pro an. Trotz guter Werte beider Smartphones gibt es einen klaren Gewinner.

Smartphone Kamera Test 2018

Apple, Samsung und Co.

Smartphone-Kameras im Labor-Test: 10 Modelle im Vergleich

Wer baut das beste Smartphone für Fotografen: Asus, Apple, HTC, Huawei, LG oder Samsung? Wir testen die Smartphone-Kameras im Labor.

LG V30 - Google Pixel 2XL

Smarthone-Kameras

Google Pixel 2 XL vs. LG V30 im Kamera-Test

Smartphones-Kamera im Test: Das Google Pixel 2 XL bietet Top-Hardware mi KI. LG bietet beim V30 einen Superweitwinkel und erweiterten Bildwinkel.

Apple iPhone 11 Pro: Kamera im Test

Smartphone-Kamera

Apple iPhone 11 Pro: Kamera im Test

Die neueste Generation der iPhone-Pro-Modelle ist mit gleich drei Kameras ausgestattet. Zudem hat Apple die Signalverarbeitung überarbeitet und einen…