Praxischeck

Smartphone Halterungen: Lifelf, Luroon & SP Connect im Test

Inhalt
  1. 6 Smartphone Halterungen für's Fahrrad im Test
  2. Smartphone Halterungen: Grefay, Grundig & Impact im Test
  3. Smartphone Halterungen: Lifelf, Luroon & SP Connect im Test

Lifelf Fahrrad Handyhalterung im Test

© Josef Bleier / Montage: PCgo

Lifelf Fahrrad Handyhalterung im Test

Pro

  • wasserdicht
  • Case mit Touchfunktionalität
  • für verschiedene Smartphones geeignet

Contra

  • sehr klobig und schwer
  • dünne Smartphones verrutschen

Fazit

PCgo-Chek!-Urteil: befriedigend

Die Handyhalterung von Lifelf wirkt total sperrig und klobig. Das liegt unter anderem an den beiden Teleskoparmen, die am Lenker befestigt werden. Die sind zwar praktisch, da sich das Case mit dem Smartphone in fast jede beliebige Position und Neigung bringen lässt; auf einem Rennradlenker, sportlichem Tourenrad oder Mountainbike sieht die Konstruktion allerdings überdimensioniert und schwer aus. Wer bei seinem E-Bike aber keinen großen Wert auf‘s Gewicht legen muss, kann zu dem Halter mit Case greifen

Regenfeste Hülle

Zu den Vorteilen dieser Handyhalterung gehört das wasserdichte Case. Smartphones mit einer Bildschirmdiagonale von bis zu 6,7 Zoll können einfach in die Schutzhülle aus Kunststoff gelegt werden. Über die Display-Schutzfolie lässt sich das Mobiltelefon immer noch mit den üblichen Fingergesten bedienen, und sogar die Gesichtserkennung funktioniert.

© Weka Mediapublishing GmbH

In unserem Praxistest bekam dieses Gerät das Check!-Urteil "befriedigend".

Die seitlichen Tasten sind allerdings nicht mehr erreichbar. Für Lautstärkeeinstellungen sollte daher ein Sprachbefehl verwendet werden. Beim Fahren auf unebenen Wegen oder bei Erschütterungen verrutschen dünne Smartphones im regenfesten Case. Abhilfe schafft da eine schmale Smartphone- Hülle oder der mitgelieferte Magnet.

Letzterer muss auf das Smartphone geklebt werden, damit er das Handy im Case festhalten kann. Praktisch ist hingegen, dass die Halterung mit Teleskoparmen ohne Werkzeug mit einer Schnellspannschraube am Lenker (Durchmesser 22 bis 28 mm) befestigt werden kann.

TV-Kaufberatung

OLED-TVs gibt's mittlerweile auch in der anspruchsvolleren Mittelklasse günstig zu kaufen. Wir zeigen die besten Fernseher für kleines Budget.

Luroon Handyhalterung Fahrrad (Kewig) im Test

© Josef Bleier / Montage: PCgo

Luroon Handyhalterung Fahrrad (Kewig) im Test

Pro

  • wasserdicht
  • Case mit Touchfunktionalität
  • für verschiedene Smartphones geeignet

Contra

  • Inbus für die Montage nötig
  • recht klobig

Fazit

PCgo-Chek!-Urteil: gut

Ähnlich wie die Handyhalterung von Lifelf besteht auch die Luroon-Halterung aus einem wasserfesten Case und einer Lenkerbefestigung. Da aber der Hersteller auf die sperrigen Teleskoparme verzichtet hat, wirkt diese Handyhalterung etwas weniger klobig.

Im Unterschied zu dem Lifelf-Case verhindert bei der Lösung von Luroon ein Federmechanismus das Verrutschen des Smartphones in der regenfesten Hülle. Zudem ist das Case im Inneren mit einer stoßdämpfenden Silikonschale ausgekleidet.

Radeln im Regen

So wird auch sichergestellt, dass selbst bei einem kräftigen Regenguss kein Wasser ins Innere der Hülle gelangt. Die Displayschutzfolie erlaubt das Bedienen des Smartphones mit Fingergesten. Die seitlichen Tasten sind auch bei diesem Case nicht erreichbar.

© Weka Mediapublishing GmbH

In unserem Praxistest bekam dieses Gerät das Check!-Urteil "Gut".

Beim Verriegeln rasten die Klappverschlüsse erst nach kräftigem Drücken geräuschvoll ein; dafür bleibt das Smartphone auch tatsächlich trocken. Wird das Mobiltelefon aber während der Fahrt geladen oder hört der Radler während der Fahrt Musik, kann Wasser über die offene Kabelaussparung ins Innere der Hülle eindringen. Verhindert wird dies, wenn die Kopfhörer via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden.

Das regenfeste Case wird am Lenker über eine Klemme aus Metall montiert, die über ein Kugelkopfgelenk an der Hülle befestigt wird. Für unterschiedliche Lenkerdurchmesser (22 bis 32 mm) werden zwei Plastikringe mitgeliefert. Die Handyhalterung ist in verschiedenen Größen erhältlich.

Chronologische Liste und Streaming-Links

Ob Shang-Chi, Avengers, Thor oder Iron Man: Unsere Liste zeigt die chronologische Reihenfolge aller Marvel-Filme und-Serien auf einen Blick.

SP Connect Handyhalterung Bike Bundle II im Test

© Josef Bleier / Montage: PCgo

SP Connect Handyhalterung Bike Bundle II im Test

Pro

  • Case inklusive
  • sehr stabil
  • sehr einfache Montage

Contra

  • passt nur für ein bestimmtes Smartphone-Modell
  • Positionsänderung schwierig

Fazit

PCgo-Chek!-Urteil: gut

Die Smartphone-Halterung von SP Connect ist nicht nur besonders leicht; sie lässt sich auch sehr einfach und im Handumdrehen auf den Fahrradlenker oder den Vorbau montieren. Dabei besteht die Halterung aus einem Case – das es für die verschiedenen Smartphone- Modelle gibt – und einer einfachen Befestigung. Und zwar kommt bei dieser Halterung nicht eine Klemme zum Einsatz sondern eine Art Kabelbinder, der mit einer Mutter festgeschraubt wird. An der Smartphone-Hülle ist außerdem ein Verschluss integriert, über den das Case mit der Lenkerbefestigung verbunden wird.

Einfach und bombenfest

Mit einem Handgriff sitzt das Smartphone bombenfest auf dem Fahrrad. Nichts wackelt, und es gibt selbst auf holprigen Wegen keine Störgeräusche. Wenn die Halterung einmal an einen anderen Drahtesel montiert werden soll, ist das schnell und ohne Werkzeug erledigt. Die Hülle kann übrigens am Smartphone verbleiben – schließlich ist sie modellspezifisch und verfügt über die entsprechenden Aussparungen und Tastenfunktionalitäten.

© Weka Mediapublishing GmbH

In unserem Praxistest bekam dieses Gerät das Check!-Urteil "Sehr gut".

Damit das Smartphone bei einem unvorhergesehenen Regenschauer nicht beschädigt wird, gibt es zudem eine Display-Schutzhülle. Selbst wenn sie über das Case gezogen wird, lässt sich der Touchbildschirm erfreulicherweise noch bedienen. Ein wenig störend ist, dass sich der Neigungswinkel der Halterung nur schwer während der Fahrt ändern lässt. Darüber hinaus ist die Smartphone-Halterung alles andere als ein Schnäppchen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Smartphone

Das LG Optimus L7 2 (P 710) ist da. Wir haben das Smartphone für Sie im Test. Ausstattung und Preis sind gut, die Leistung ist durchschnittlich.
Schloss für das Smart Home

83,0%
Mit dem Nuki Smart Lock können Sie die Haustür Ihres Smart Homes via Smartphone öffnen. Wir haben das smarte Schloss im…
Smarthone-Kameras

Smartphones-Kamera im Test: Das Google Pixel 2 XL bietet Top-Hardware mi KI. LG bietet beim V30 einen Superweitwinkel und erweiterten Bildwinkel.
Labor-Test

Welche Handy-Kamera macht die besten Fotos? Unsere Smartphone-Kamera Bestenliste kürt den Testsieger und verrät günstige Alternativen.
Bildqualität, Kamera-App und mehr im Test

HTC U12+ gegen Nubia Z17S ist der Vergleich zweier Flaggschiffe und gleichzeitig Duell zweier Marken. Welches Smartphone hat die bessere Kamera?