Digitale Fotografie - Test & Praxis
Apple, Samsung und Co.

Samsung Galaxy S8+: Kamera im Test

Samsung Galaxy S8 Plus Kamera Test

© Samsung

Die Hauptkamera des Samsung Galaxy S8+ löst mit 12 Megapixeln auf.

Das Samsung Galaxy S8+ für 700 Euro ist eines der größeren Smartphones am Markt, wirkt aber dank abgerundeter Kanten, die noch zum Display gehören, schlanker und ausgesprochen elegant. Bei der Ka­meraauflösung bescheidet sich das S8+ wie das Vorgängermodell S7 mit 12 Megapixeln, die mit 1,4 µm ent­sprechend größer ausfallen. Die bild­stabilisierte Optik mit Blende f1,7 und 4,2 mm entspricht etwa 29 mm Klein­bild. Die Elektronik steckt beim Galaxy S8+ in einem soliden Alu­gehäuse, das gemäß IP68­Richtlinien abgedichtet ist. Zum Blitzen steht eine LED zur Verfügung.

Die Automatik des Galaxy ist für Foto­-Einsteiger ein Segen. Praktisch alle Voreinstellungen sind so gewählt, dass man ohne Veränderungen in den meisten Situationen sehr anständige Bilder bekommt. Auch bei wenig Licht hält sie die ISO­-Zahl möglichst niedrig und verlängert die Belich­tungszeit.

Der Pro­Modus erlaubt auch manuelle Belichtungssteuerung. Neben Zeit­auslöser, Blitzmo dus und Seitenver­hältnis stellt er die Belichtungs-­ (mit­tenbetont, Matrix, Spot) und AF-­Mess­methode (Einzel­, Mehrfeld­AF) zur Wahl und gewährt Zugriff auf Belichtungskorrektur, Verschlusszeit, ISO­-Zahl und Weißabgleich. In den Kameraeinstellungen kann man nun das RAW­-Format aktivieren. Ein weiteres nützliches Feature ist die Trennung von Belichtungsmessung und Autofokus. Hinzu kommt der Phasenerkennungs­-AF, der auf dem gleichen Dual­Pixel­Prinzip beruht wie in SLRs von Canon.

Alle Sensorpixel bestehen aus je zwei Fotodioden, das erlaubt Phasen­-AF auf der gesamten Bildfläche. Auch hier ge­fällt die Motivverfolgung. Wer selber eingreifen will, fährt mit Pro­Modus und RAW­-Format auf jeden Fall besser. Die App zeigt permanent die einge­stellten Werte – ob Automatik­ oder Manuell­Modus – für ISO, Belich­tungszeit, Belichtungskorrektur etc. Die Zahlen des Samsung stehen seit­lich des Bildes Weiß auf Schwarz, sind jedoch sehr klein.

Bildqualität

Der Wechsel von JPEG zu RAW zeigt, was die Samsung­-Kamera wirklich leisten kann. Die Auflösung ist hoch und der Randabfall relativ gering. Samsung punktet auch mit guten Dead­Leaves­-Werten. Es erfasst feine Strukturen mit mehr Details, das gilt besonders bei niedrigen Kontrasten. Rauschen bleibt bei allen ISO-­Stufen sichtbar – wird aber erst bei wenig Licht wirklich störend. Dafür lässt Samsung auch durchgängig etwas mehr Farbe in den Bildern als einige Konkurrenten.

Ein typisches Samsung­-Problem sind grelle Reflexe die zu Phantom-­Reflexen führen. So rechne­te das S8+ neben einen sonnenbe­schienenen metallenen Handlauf eine zweite helle Linie ins Foto.

Fazit

Samsung Galaxy S8+ überzeugt nicht nur im Labor, sondern auch haptisch und bei der Bedienung. Bei der Bildqualität zählt es zu den besten Smartphones auf dem Markt. Mo­mentan machen nur das neuere Samsung Note 8, und HTC U11 noch bessere Bilder. Die AF-­Leistung und die Bedienung stimmen, das Gehäuse ist elegant und robust. Wer den RAW-Modus nutzt und die gewählte Emp­findlichkeit im Auge behält, wird mit den Ergebnissen zufrieden sein.

Samsung Galaxy S8+ Kamera: Testergebnisse

  • Punkte Bildqualität 1.000/250/63 Lx/Tele 1.000 Lx:  49,5/47,5/42/0
  • Punkte Bedienung / Performance: 12,5
  • Gesamtpunktzahl: 59 Punkte

Mehr zum Thema

iPhone X vs iPhone 8 Plus Kamera Test
Smartphone-Kameras

Apple iPhone 8 Plus und iPhone X: Mit der neuen iPhone-Generation verkündet Apple eine deutliche Weiterentwicklung der Kamera.
beste smartphone kamera test 2018
Labor-Test

Welche Handy-Kamera macht die besten Fotos? Unsere Smartphone-Kamera Bestenliste kürt den Testsieger und verrät günstige Alternativen.
Samsung Galaxy S9+ vs. Huawei P20 Pro - Kamera-Test
Smartphone-Kameras im Vergleich

Huawei und Samsung legen bei ihren neuen Topmodellen besonderen Wert auf die Kameras. Doch welches macht die besseren Fotos?
Huawei P20 Kamera Test
Smartphone-Kamera

Ein bisschen steht das Huawei P20 im Schatten seines großen Bruders P20 Pro. Dabei kann sich die Bildqualität der Kamera durchaus sehen lassen.
HTC U12+ Nubia Z17S
Bildqualität, Kamera-App und mehr im Test

HTC U12+ gegen Nubia Z17S ist der Vergleich zweier Flaggschiffe und gleichzeitig Duell zweier Marken. Welches Smartphone hat die bessere Kamera?