Urlaub online buchen

8 Reiseportale im Vergleich: Testverfahren, Infos, Fazit & Ergebnisse

© Screenshot & Montage: PC Magazin

Bestpreisgarantien helfen für den Fall, dass die soeben gebuchte Reise woanders billiger angeboten wird.

Testverfahren

Um bestes Buchungsportal zu werden, mussten die Anbieter in diversen Kriterien punkten. Dazu gehört eine übersichtliche Webseite ebenso wie eine möglichst einfache und trotzdem zielgenaue Suche, die am Ende ein exakt passendes Angebot zu einem fairen Preis ermitteln soll.

Wir bewerten daher zunächst einmal die Transparenz der Webseite generell, die Flexibilität der Suche und die Qualität der Ergebnisse. Wichtig sind auch die Anzahl der Anbieter und die Einbeziehung von Bewertungen in die Urlaubssuche.

Guter Service ist essentiell

Nicht immer geht bei einer Reisebuchung alles reibungslos. Für diesen Fall sollten die Anbieter eine telefonische Hotline besitzen, die möglichst lange erreichbar ist. Hier sind die Unterschiede beträchtlich. Obendrein bewerten wir, ob die Portale eine Preisgarantie anbieten oder nicht.

Wo sich die Portale ähneln und unterscheiden 

Die Ergebnisse der Reisesuche ähnelten sich bei unseren Probebuchungen stark. Und dennoch gibt es Unterschiede zwischen den Portalen, die es zu beachten gilt.

Beispielhaft haben wir in unserer Testtabelle die Buchungsanfrage zu einer Reise ins türkische Belek aufgeführt. Bei identischen Kriterien erhielten wir, bis auf eine Ausnahme, von allen Portalen das identische Bestpreis-Angebot.

Diese Ausnahme war Weg.de, bei dessen Angebot sich nochmals 40 Euro pro Person sparen ließ. Der Grund dafür ist die große Auswahl der Anbieter, mit denen Weg.de kooperiert. Während manche Portale die Angebote von lediglich knapp 70 Veranstaltern miteinander vergleichen, tut Weg. de das mit der Rekordzahl von 100. 

© Screenshot & Montage: PC Magazin

Weg.de vergleicht die Angebote von etwa einhundert Veranstaltern miteinander.

Darüber hinaus können Suchergebnisse auch deswegen voneinander abweichen, weil die Urlaubsregionen nicht zwingend geographisch identisch sein müssen. Sprich: Was bei einem Portal schon Belek ist, könnte bei einem anderen noch zu Antalya gehören. Es ist daher aus unserer Sicht vor allem aus diesem Grund wichtig, zur Urlaubssuche mehrere Portale zu Rate zu ziehen. 

Preislich tut sich hingegen wenig, denn gleiche Angebote identischer Veranstalter kosten meist bei jedem Portal auch exakt dasselbe. Was den Service betrifft empfehlen wir, die Beurteilungen der Portale auf der Webseite de.trustpilot.com zu lesen. Dass schlechte Erfahrungen immer eher gepostet werden als gute, sollte beim Lesen allerdings stets im Hinterkopf sein.

Mehr lesen

Schutz vor Viren, Datenverlust und Co.

Das Thema PC-Sicherheit wirkt komplex und unübersichtlich. Dabei gibt es ein paar einfache Grundregeln. Wir verraten sie und geben Tipps.

Der Ansprechpartner im Problemfall

Generell sind die von uns getesteten Buchungsportale seriös. Da Sie jedoch nur als Vermittler auftreten bleibt die Frage: Wer ist im Problemfall der Ansprechpartner?

Zunächst einmal sollten Sie sich stets informieren, wer eigentlich der Veranstalter der Reise ist, die Sie über ein Buchungsportal buchen. Thomas Cook hatte schon längere Zeit vor der Insolvenz erhebliche finanzielle Probleme, was sich in der Presse auch niederschlug. Hier hätten die Alarmglocken bei vielen Urlaubern durchaus früher läuten sollen, was vielen Menschen jede Menge Ärger erspart hätte. 

Grundsätzlich sind die getesteten Portale nur Vermittler und verweisen bei Problemen auf die AGBs der Reiseveranstalter. Wer also seine Reise stornieren möchte, der findet die Infos zu den Kosten nicht bei Ab-in-den-Urlaub, sondern beim Veranstalter der gebuchten Reise.

© Screenshot & Montage: PC Magazin

Expedia informiert über die rechtliche Lage bei Problemen mit dem Corona-Virus.

Infos im Notfall

Vor der Reise wenden Sie sich bei Problemen an die Hotline des Portals, bei dem Sie gebucht haben. Ist die Reise angetreten, wird der Reiseveranstalter zu Ihrem Ansprechpartner. Das gilt auch bei nicht erfüllten Reisebestandteilen.

 Im Vorfeld einer Reise sind die Portale übrigens sehr gute Informationslieferanten zu Problemen aller Art. Expedia und Weg.de beispielsweise bieten auf ihren Seiten ausführliche Informationen zum Corona-Virus und worauf Nutzer achten sollten, wenn eine Reise geplant ist.

Die Ergebnisse des Online-Reiseportal Vergleichstest steht Ihnen hier als PDF-Download zur Verfügung:

Fazit

Die Portale unterscheiden sich vornehmlich in Details, etwa der Genauigkeit der Suche oder bei der Anzahl der verglichenen Veranstalter. Bei Onlineweg sind Sie unserer Ansicht nach am besten aufgehoben, aber ein Vergleich mit den Ergebnissen anderer Portale schadet nicht.

Expertenmeinung - Stefan Schasche, Autor PC Magazin

Unser Test hat ergeben, dass sich die Buchungsportale hauptsächlich in der Bedienung und bei der Suche unterschieden, während die Ergebnisse zum größten Teil identisch waren. 

Ich persönlich würde meine nächste Reise bei einem Portal buchen, das mich möglichst ohne große Zwischenschritte zu meiner Wunschreise führt und mir exakt auf meine Wunschkriterien zugeschnittene Angebote unterbreitet. 

Genau das tun vor allem die Anbieter Onlineweg, Travelscout24 und Check24. Und da der Besuch mehrerer Portale außer Zeit nichts kostet, würde ich mich vermutlich auf drei oder vier Seiten umsehen, bevor ich letztendlich buche.

Mehr lesen

Praxis-Ratgeber

Eine Reise ohne Smartphone und Laptop ist für die meisten undenkbar. Bei deren Nutzung ist aber auch in der EU besondere Vorsicht geboten. Wir zeigen…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Netflix-Serie

Die 2. Staffel von The Witcher wird mit Spannung erwartet. Doch wann ist der Start auf Netflix? Hier alle Infos zu Release, Cast, Handlung und Co.
Neue Konsolen

Sony und Microsoft haben die technischen Daten zur PS5 und zur Xbox Series X veröffentlicht. Wir vergleichen und spekulieren über den…
Vergleich mit Vor- und Nachteilen

Mit Videokonferenz-Programmen sprechen Sie mit Kollegen im Home-Office oder Freunden und Familie. Wir stellen die besten kostenlosen Tools vor.
Zufriedenheitsstudie Breitband DACH-Region

Ein zuverlässiger und schneller Internetanschluss ist Gold wert. Bei welchem Anbieter es am besten klappt, zeigt unsere Studie.
WLAN-Router

Welchen Anteil haben verbreitete WLAN-Router am Schutz des heimischen Netzwerks und seiner Nutzer? PC Magazin und das Sicherheitslabor AV-Comparatives…