Test-Übersicht

Pentax K-Serie: Alle DSLRs im Test

27.3.2014 von Leif Bärler

Im ColorFoto-Testlabor prüfen wir alle Kameras der K-Serie von Pentax. Hier finden Sie alle Testberichte von der Einstiegsklasse bis hin zu den HighEnd-DSLRs.

ca. 1:10 Min
Vergleich
Pentax DSLR Test
Pentax DSLR Test
© Pentax

Bereits 1996 stellte Pentax eine erste Digitalkamera vorgestellt. Kurz daraufhin entwickelte das Unternehmen die digitale Spiegelreflexkamera Pentax MZ-D, die jedoch nicht auf dem Markt erschien. Die erste zu kaufende DSLR war die Pentax D mit Wechselobjektiven.

Die Klassen der K-Serie von Pentax

Pentax bietet im K-System Kameras der Einstiegsklasse bis hin zur Oberklasse. Alle Kameras dieser Serie basieren auf dem K-Bajonett, dem 1975 eingeführten Nachfolger des universellen M42-Anschlussystems. Bei der Entwicklung achtete man auf eine einfache Adaptierungsmöglichkeit mit älteren Modellen. 

Die aktuelle Einstiegsklasse der K-Serie stellt die Pentax K-500 (Test). Die DSLR bietet für ihren Preis eine umfangreiche Ausstattung und gute Bildqualität.

In der Mittelklasse führt Pentax Modelle wie die K-30 (Test) und die Nachfolgerin K-50 (Test). Diese preislich höher liegenden DSLRs verfügen über Schutz vor Staub und Feuchtigkeit und sind frostsicher bis -10°C.

Die Oberklasse der K-Serie bilden aktuelle die Modelle Pentax K-5 II und K-5 IIs (mit und ohne Tiefpassfilter) sowie die zuletzt vorgestellte Pentax K-3 (Test).

Pentax K-Serie im Test

In dieser Liste finden Sie die von ColorFoto getesteten Kameras der Pentax-K-Serie. Über den Produktnamen kommen Sie direkt zu den Testberichten.

Einstiegsklasse

Mittelklasse

Oberklasse

Spiegellose Systemkameras (DSLM)

Die einzige spiegellose Systemkamera im K-System ist derzeit die Pentax K-01 (Test). Ihre Produktions ist jedoch bereits ausgelaufen. Daneben bietet Pentax mit den Q-Systemkameras eine weitere spiegellose Systemkamera-Serie an, die jedoch auf ein anderes Bajonett setzt.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Pentax Q10 Test

Kompaktkamera mit Wechselobjektiven

Pentax Q10 im Test

Zwischen Kompaktkamera und Systemkamera: Die Pentax Q10 wirkt wie eine verkleinerte SLR. Ist auch ihre Bildqualität auf SLR-Niveau? Wir machen den…

Pentax WG-10 Test

Günstige Outdoorkamera

Pentax WG-10 im Test

Die Pentax WG-10 ist eine günstige Outdoor-Kompaktkamera zum Preis von 200 Euro. Im Test zeigt sie gute Verarbeitung und akzeptable Bildqualität.

Pentax MX-1 Test

Premium-Kompaktkamera

Pentax MX-1 im Test

Die Pentax MX-1 punktet im Test mit edlem Design und guter Bildqualität. Auch für SLR-Fotografen ist die Premium-Kompaktkamera interessant.

Pentax WG-3 weissblau

Kompaktkamera

Pentax bringt Outdoor-Kompakte WG-3 und Mini-Kamera Efina

Pentax erweitert sein Angebot mit der Efina um ein Mini-Modell im Scheckkartenformat und mit einer weißblauen Variante der robusten, tauchfesten WG-3.

Outdoorkameras - Test

Robuste Kompakte

Sechs Outdoorkameras im Test

Mit Schutz vor Wasser, Sand und Stürzen bieten sich Outdoorkameras als robuste Begleiter für harte Einsätze an. Wir testen sechs aktuelle Modelle.