Dashlane, McAfee, Keepass & Co.

Passwort-Manager im Vergleich: Dashlane

© Screenshot / Montage: PC Magazin

Die etwas reißerisch Dark-Web-Überwachung genannte Funktion in Dashlane ermittelt kompromittierte Passwörter.

Dashlane

Dashlane bietet eine große Funktionsvielfalt und unterscheidet zwischen der Browser-Erweiterung und der Desktop-Applikation. Der Passwort-Manager ist zwar cloudbasiert, bietet aber die Möglichkeit, die Passwort-Daten aus der AWS-Cloud herauszunehmen und sie lokal zu speichern.

Auch ein rudimentäres VPN ist als Extra mit dabei, das sich vor allem für öffentliche WLAN-Netzwerke empfiehlt. Ein nützliches Feature ist der Password Changer. Damit lassen sich mehrere gespeicherte Passwörter auf einen Schlag ändern.

Der Passwort-Generator ist in der Browser-Erweiterung zu finden. Die maximale Passwortlänge beträgt 28 Zeichen, andere bieten hier mehr. Das Identitäts-Dashboard zeigt in Form einer Punktezahl, wie es um die allgemeine Passwort-Sicherheit bestellt ist.

Die Dark-Web-Überwachung informiert darüber, ob Daten oder Passwörter des Benutzers im Internet kursieren. Dashlane bietet auch die Option, eine automatische Abmeldung nach einer bestimmten Zeitspanne der Inaktivität durchzuführen.

Details: Dashlane Premium

  • Preis für ein Jahr: 39,99 €
  • Internet: www.dashlane.com
  • Gesamtwertung (max. 100 Punkte): 91
  • PC Magazin-Testurteil: sehr gut; Testsieger
  • Pries/Leistung: gut

Fazit

Dashlane verfügt über Zusatzfunktionen wie VPN und einen Passwort-Changer, gepaart mit einer guten Sicherheit und einer leichten Bedienung.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Hacker-Gefahr im Google Browser

Durch eine Sicherheitslücke im Google-Chrome-Browser können Hacker an Passwörter des Nutzers gelangen. So schützen Sie sich vor Angriffen.
Security Intelligence Report

Laut der Microsoft-Sicherheitsanalyse sind Angriffe auf Accounts wie das Microsoft-Konto um 300 Prozent gestiegen. So schützen Sie sich vor Hackern.
Sicherheit

Passwörter, die leicht im Gedächtnis bleiben, sind zu einfach aufgebaut und daher immer ungeeignet. Solche aber, die den Sicherheitsanforderungen…
Open-Source-Tools

Sicherheitslücken in Router oder Windows reißen Einfallstore in Ihr Heimnetzwerk. Mit den richtigen Tipps und Tools beugen Sie den meisten Gefahren…
Sicherheit

Auf PCs und Mobilgeräten verstecken sich Trojaner in vermeintlich nützlichen Programmen und hoffen darauf, dass sie von arglosen Nutzern installiert…