Notebooks unter und über 1000 Euro

Notebook-Vergleich: 9 Laptops im Test

10.11.2022 von Stefan Schasche

Der Notebook-Boom der vergangenen Jahre hat sich in den letzten Monaten etwas verlangsamt. Das könnte im Weihnachtsgeschäft dazu führen, dass viele Geräte zu attraktiven Preisen angeboten werden. Falls auch Sie zuschlagen möchten, dient dieser Vergleichstest als Wegweiser.

ca. 1:55 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Notebook-Vergleich: 9 Laptops im Test
  2. Notebook-Vergleich: 3 Laptops unter 1000 Euro
  3. Dynabook Satellite Pro C50D im Test
  4. Acer Swift 3 im Test
  5. Asus Vivobook 13 Slate OLED im Test
  6. Notebook-Vergleich: 6 Notebooks über 1000 Euro
  7. Asus Zenbook 14x OLED im Test
  8. Dell XPS 17 im Test
  9. Dynabook Tecra A50 im Test
  10. Lenovo Yoga Slim 9 im Test
  11. Huawei D16 im Test
  12. Huawei MateBook E 2022 im Test
Notebook-Vergleich: 9 Laptops für Job und Heim im Test
Notebook-Vergleich: 9 Laptops für Job und Heim im Test
© Ground Picture / shutterstock.com

Die letzten Jahre waren für die Notebookhersteller von Acer bis Lenovo überaus erfolgreich. Aufgrund des Corona-bedingten Trends in Richtung Homeoffice und Homeschooling fanden die Geräte reißenden Absatz, und viele Produzenten konnten die Nachfrage nach mobilen Rechnern oft nicht befriedigen.

Was in solchen Zeiten passiert, ist klar: Wenn die Nachfrage das Angebot übersteigt, gehen die Preise nach oben. Allerdings hat sich das Blatt nun komplett gewendet, denn die weltweiten PC-Verkäufe, die Notebooks beinhalten, sind im dritten Quartal weltweit massiv eingebrochen. Nun macht sich bemerkbar, dass sich Firmen und Privatleute mit neuen Geräten eingedeckt haben, der Bedarf an weiteren Notebooks ist schlicht nicht mehr sehr groß.

Nutznießer dieser Situation sind die Menschen, die sich in den letzten zwei Jahren kein neues Notebook angeschafft haben und aktuell eines suchen. Hersteller und Verkäufer sitzen auf vollen Lagern, und so ist es durchaus wahrscheinlich, dass sich im Weihnachtsgeschäft das eine oder andere Notebookschnäppchen machen lässt.

Neun Geräte ab 750 Euro

In diesem Vergleichstest finden Sie eine Auswahl von neun aktuellen Notebooks zu Preisen zwischen 750 und knapp 3200 Euro, die wir in zwei Testfelder – unter und über 1000 Euro – eingeteilt haben. Alle Geräte richten sich an Privatkäufer, die für zu Hause oder auch für die Arbeit ein passendes Notebook suchen.

Ausgesprochene Business-Notebooks mit Features wie etwa Smartcard-Reader, die Privatleute in der Regel nicht benötigen, sind ausdrücklich nicht vertreten. Für welches Gerät und welche Preisklasse man sich entscheidet, hängt natürlich vom Budget und von den persönlichen Anforderungen ab.

Grundsätzlich unterscheiden sich die preiswerteren und die teureren Geräte in einigen wenigen, aber für manche durchaus wichtigen Punkten. Einer davon ist die Qualität des Bildschirms: Höhere Auflösungen als Full-HD und hohe Helligkeitswerte finden sich nur in Notebooks über 1000 Euro. Ist Ihnen beides nicht wichtig, tut es möglicherweise auch ein günstigeres Gerät.

Netflix

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien im Dezember 2022

Was ist neu bei Netflix im Programm? Unsere Übersicht listet neue Filme, Serien und Highlights, die Netflix im Dezember 2022 zeigt.

Testverfahren

Unsere Testgeräte müssen in unserem Labor eine ganze Reihe von Tests durchlaufen. So messen wir unter anderem die Displayhelligkeit, die Akku- laufzeit und die Geschwindigkeit der verbauten Festplatte.

Für Letzteres kommt die Software AS SSD zum Einsatz, für die Akkulaufzeit der äußerst fordernde PC Mark 8 sowie der neuere PC Mark 10 Battery Life. Der PC Mark dient auch zur Einschätzung der Büroperformance, der Leistung beim Videoschnitt, bei der Bildbearbeitung sowie beim Rendering und der Visualisierung.

Die Gaming-Performance, die in diesem Vergleichstest nur eine untergeordnete Rolle spielt, ermitteln wir mit dem aktuellen 3D Mark. Und schließlich verwenden wir den Rendering-Benchmark Cinebench in den Versionen R11.5 sowie R15 als generellen CPU-Leistungstest.

Anhand der Ergebnisse der unterschiedlichen Tests errechnen wir die Endresultate in den Unterkategorien Mobilität, Leistung sowie Displayqualität, die mit der Ausstattungsbewertung ins Endergebnis einfließen.

Fast and Furious 9

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten im Dezember 2022

Amazon Prime Video lockt im Dezember 2022 u.a. mit Fast & Furious 9, Jack Ryan & mehr. Unser Überblick zu den neuen Filmen und Serien des Amazon…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Notebook-Test: 15 Laptops von 670 bis 2500 Euro im Vergleich

Standard, Highend & Gaming

Laptop-Test 2020: Vergleich von 15 Notebooks

Ob Home Office oder Gaming: In unserem Laptop-Test 2020 treten 15 Notebooks an. Wir erklären dazu, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Dell XPS 13 9300 im Test

Notebook

Dell XPS 13 9300 im Test

86,0%

Das Dell XPS 13 gehört seit vielen Jahren zum Portfolio des amerikanischen Herstellers. Die neueste Variante hat einige Besonderheiten zu bieten,…

LG-Gram-17Z90N

LG-Notebook

LG Gram 17 Z90N im Test

Normalerweise sind Notebooks mit 17-Zoll-Display ganz schön schwere Brocken. Dass das nicht zwingend so sein muss, beweist das neue Gram von LG.

LG gram 16 im Test

Notebook über 1000 Euro

LG gram 16 im Test: Die große Leichtigkeit

91,0%

LG präsentiert eine neue Generation seiner Gram-Notebooks. Erstmals gibt es auch eine Variante mit 16-Zoll-Display, die wir im Labor auf Herz und…

Schenker-XMG-Core15-re-1-

Gaming-Notebook

Schenker XMG Core 15 M21 im Test

Der Schenker XMG Core 15 M21 hat in der vorliegenden Variante einige interessante Besonderheiten. Der Test! zu bieten. Was das Gerät leistet, lesen…