7 Nikon-Kameras im Vergleich

Nikon D610: Vollformat für Preisbewusste

28.4.2017 von Annette Kniffler

ca. 0:30 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Nikon DSLR kaufen: Der große Systemcheck 2017
  2. Nikon D5: Für Berufsfotografen
  3. Nikon D610: Vollformat für Preisbewusste
  4. Nikon D750: Kauftipp Vollformat
  5. Nikon D810: Kauftipp Bildqualität
  6. Nikon D500: Kauftipp APS-C-Kamera
  7. Nikon D7200: Top Preis-Leistungs-Verhältnis
  8. Nikon Df: Die Retro-Kamera
  9. Kaufberatung: Welche Nikon für wen?
Nikon 610 Front
Die Nikon D610 bekommen sie für 1400 Euro.
© Nikon

Die D610 ist Nikons günstigste Vollformatkamera: Für 1400 Euro bietet sie die überlegene Bildqualität und die gestalterischen Möglichkeiten eines 36 x 24 mm großen 24-Megapixel-Sensors in Kombination mit einer auf Consumer zugeschnittenen Ausstattung. 

Im Vergleich zu Nikons teureren, semiprofessionellen Vollformatern spart sie unter anderem am Gehäuse, das zum Teil aus Kunststoff besteht. Außerdem arbeitet sie mit einem abgespeckten Phasenautofokus, der mit 39 Messfeldern inklusive 9 Kreuzsensoren vorlieb nehmen muss. 

Im Gegensatz zur 450 Euro günstigeren APS-C-Mittelklasse D7200 fehlt ihr außerdem das integrierte WLAN-Modul; die Belichtungszeit lässt sich lediglich auf 1/4000 statt auf 1/8000 s (D7200) verkürzen; und der ISO-Einstellbereich reicht gerade einmal bis ISO 25 600 statt bis 102 400 (D7200).​

Mehr lesen

Nikon D610 Test

Vollformat-DSLR

Nikon D610 im Test

Die Nikon D610 ist technisch stark mit der Vorgängerin D600 verwandt und weist nur wenige Änderungen auf. Mit einem Preis von unter 2.000 Euro bleibt…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Nikon D600

D-Serie und Z-Serie

Nikon: Alle DSLRs und Systemkameras im Test

Alle Nikon Tests in der Übersicht: Im ColorFoto Testlabor treten alle Spiegelreflexkameras der D-Serie und die Spiegellosen der Z-Serie an.

DSLR Kaufberatung

Spiegelreflexkamera Kaufberatung

DSLR kaufen: Worauf Sie achten sollten

Sie überlegen, eine digitale Spiegelreflexkamera zu kaufen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen und geben Ihnen eine umfassende Kaufberatung.

Beste APS-C-DSLRs

Spiegelreflexkameras

Die besten DSLRs mit APS-C-Sensor: Top 5 der Bestenliste

Einsteiger-Flaggschiffe und Mittelklasse-Favoriten: Wir präsentieren die besten digitalen Spiegelreflexkameras mit APS-C-Sensor.

Nikon D750, Nikon

DSLR-Kamera

Nikon D750 im Test

Im Test zeigt sich: Mit überarbeitetem Gehäuse-Design, verstellbarem Monitor und integrierter WiFi-Funktionalität setzt die D750 neue Akzente in…

nikon beste objektive

Festbrennweiten und Zooms

Nikon: Beste Objektive unter 1.000 Euro [für Nikon DX/APS-C]

Ob Zoom oder Festbrennweite: Unsere Bestenlisten zeigen die besten Objektive für Nikon-DSLRs mit DX/APS-C-Sensor zum Preis unter 1.000 Euro!