Digitale Fotografie - Test & Praxis
Festbrennweiten und Zooms

Nikon: Beste Objektive unter 1.000 Euro [für Nikon DX/APS-C]

Ob Zoom oder Festbrennweite: Unsere Bestenlisten zeigen die besten Objektive für Nikon-DSLRs mit DX/APS-C-Sensor zum Preis unter 1.000 Euro!

Inhalt
  1. Nikon: Beste Objektive unter 1.000 Euro [für Nikon DX/APS-C]
  2. Nikon: Beste Festbrennweiten unter 1.000 Euro [für DX/APS-C]
nikon beste objektive

© Nikon

Jubiläums-Objektive für Nikon-DSLRs: Gute Linsen sind genauso wichtig wie eine gute Kamera.

Nur mit den richtigen Objektiven können Sie Ihrer Nikon-DSLR auch Bestleistungen entlocken. Doch welche Optiken liefern die beste Qualität - und sind gleichzeitig noch gut bezahlbar? Unsere Kaufberatung listet die besten Objektive für Nikon-DSLRs mit Sensor im DX-Format (APS-C), die im Preis unter 1.000 Euro liegen. Grundlage für die Bestenliste sind die Labortests von ColorFoto. Geeignet sind die Optiken damit für alle Nikon-DSLRs mit F-Bajonett - etwa Einsteiger-DSLRs wie die Nikon D3500 oder Nikon D5600 sowie Mittelklasse-DSLRs wie Nikon D7500 oder Nikon D500.

Hinweis: Für unsere Objektiv-Bestenlisten haben wir auch Vollformat- bzw. Kleinbild-Objektive (für Nikon-FX Format) berücksichtigt, da diese an APS-C-DSLRs (Nikon-DX-Format) in der Abbildungsleistung keine Nachteile mit sich bringen. Wir geben bei jedem Objektiv an, für welche Sensorgröße es entworfen wurde. Die Komplett-Tests lesen Sie im jeweils angegeben Heft (via ShopReadly).

Tipp: Für allgemeine Ratschläge zum Objektiv-Kauf empfehlen wir unsere große Objektiv-Kaufberatung​. Diese erklärt sowohl die einzelnen Objektiv-Typen und liefert Vorschläge für eine sinnvolle Objektiv-Ausrüstung​.

nikon d7100

© Nikon

Der Sensor im Nikon-DX-Format hat in etwa die Größe des APS-C-Formats - hier: die Nikon D7100.

Nikon Objektive: Top 5 Zooms [für DX/APS-C]

Wir beginnen mit unserer Top-Liste der Zoom-Objektive für Nikon-DSLRs, auf der nächsten Seite folgen die besten Festbrennweiten für Nikon-DSLRs. Zoom-Objektive sind mit ihrer variablen Brennweite flexibel einsetzbar. Dafür muss man jedoch im Vergleich zu Festbrennweiten in der Regel gewisse Einbußen bei Lichtstärke und Abbildungsqualität in Kauf nehmen.

Unsere Bestenliste umfasst Objektive mit Brennweiten von 24 bis 400 mm. Im Labor wurden diese an der Nikon D7100 getestet. Die mittlere Punktzahl beträgt 64,5 Punkte.

1. Sigma 2/24-35 mm DG HSM (A)

  • Preis: ca. 830 Euro
  • ColorFoto Labortest: 75 Punkte (10,5 Punkte über Durchschnitt)
  • Getestet in Heft 12/2018

Sensorgröße: Kleinbild | 18 Linsen, 13 Gruppen | Länge, Durchmesser, Gewicht: 123 mm, 88 mm, 940 g | äq. KB-Brennweite: 36–52,5 mm | effektiver Bildwinkel diagonal:  61–44 ° | AF-Bereich: 0,28 - ∞ m | Filter (Größe, Typ): 82 mm, Schraubfilter | Features: Ultraschallmotor

2. Tokina AT-X 4/70-200 mm Pro VCM-S

  • Preis: ca. 790 Euro
  • ColorFoto Labortest: 75 Punkte (10,5 Punkte über Durchschnitt)
  • Getestet in Heft 04/2015

Sensorgröße: Kleinbild | 19 Linsen, 14 Gruppen | Länge, Durchmesser, Gewicht: 165 mm, 82 mm, 980 g | äq. KB-Brennweite: 105–300 mm | effektiver Bildwinkel diagonal:  23–8 ° | AF-Bereich: 1,00 - ∞ m | Filter (Größe, Typ): 67 mm, Schraubfilter | Features: Ultraschallmotor-Ring, Bildstabilisator

3. Tamron 4/70-210 mm Di VC USD

  • Preis: ca. 540 Euro
  • ColorFoto Labortest: 73,5 Punkte (9 Punkte über Durchschnitt)
  • Getestet in Heft 09/2018

Sensorgröße: Kleinbild | 20 Linsen, 14 Gruppen | Länge, Durchmesser, Gewicht: 177 mm, 76 mm, 850 g | äq. KB-Brennweite: 105–315 mm | effektiver Bildwinkel diagonal:  23–8 ° | AF-Bereich: 1,00 - ∞ m | Filter (Größe, Typ): 67 mm, Schraubfilter | Features: Ultraschallmotor-Ring, Bildstabilisator

4. Sigma 1,8/50-100 mm DC HSM (A)

  • Preis: ca. 1.000 Euro
  • ColorFoto Labortest: 72,5 Punkte (8 Punkte über Durchschnitt)
  • Getestet in Heft 01/2019

Sensorgröße: Kleinbild | 21 Linsen, 15 Gruppen | Länge, Durchmesser, Gewicht: 171 mm, 94 mm, 1.490 g | äq. KB-Brennweite: 75–150 mm | effektiver Bildwinkel diagonal:  32–16 ° | AF-Bereich: 0,95 - ∞ m | Filter (Größe, Typ): 82 mm, Schraubfilter | Features: Ultraschallmotor-Ring

5. Tamron 4,5-6,3/100-400 mm Di VC USD

  • Preis: ca. 650 Euro
  • ColorFoto Labortest: 72,5 Punkte (8 Punkte über Durchschnitt)
  • Getestet in Heft 02/2019

Sensorgröße: Kleinbild | 17 Linsen, 11 Gruppen | Länge, Durchmesser, Gewicht: 199 mm, 86 mm, 1.115 g | äq. KB-Brennweite: 150–600 mm | effektiver Bildwinkel diagonal:  16–4 ° | AF-Bereich: 1,50 - ∞ m | Filter (Größe, Typ): 67 mm, Schraubfilter | Features: Ultraschallmotor-Ring, Bildstabilisator

Weiterlesen: Auf der nächsten Seite widmen wir uns den besten Festbrennweiten für Nikon-DSLRs.

Mehr zum Thema

beste spiegellose systemkamera 2018 - fotolia 201348812
Kaufberatung

Spiegellose Systemkameras verbinden Kompaktheit mit großen Sensoren und guter Bildqualität. Wir stellen die besten Spiegellosen 2019 vor.
Nikon Kameras Aufmacher
7 Nikon-Kameras im Vergleich

Nikon-Liebhaber haben die Qual der Wahl: Wir vergleichen im großen Systemcheck 2017 sieben aktuelle Modelle. Welche Nikon ist für wen die beste?
DSLR RAW-Test Canon Nikon Sony
Spiegelreflexkameras und Spiegellose

11 aktuelle Kameras im RAW-Test – vom Einsteiger bis zum Vollformat, SLR und spiegellos: Wir zeigen, bei welchen Kameras sich RAW wirklich lohnt.
canon eos r nikon z7 sony a7r iii vergleich
Spiegellose Vollformatkameras

In unserem Vergleich tritt die neue Canon EOS R gegen die Nikon Z7 und Sony A7R III an. Wer behält im Test der Vollformat-Kameras die Nase vorne?
beste canon objektive
Festbrennweiten und Zooms

Ob Festbrennweite oder Zoom: Unsere Bestenlisten verraten die besten EF-(S)-Objektive für Canon-EOS-DSLRs mit APS-C-Sensor zum Preis unter 1.000 Euro!