DSL- und Kabel-Provider

Netztest 2018: Vodafone Deutschland

Vodafone Logo

© Vodafone

Rund 6,3 Millionen Kunden nutzten Ende 2017 das Festnetzangebot von Vodafone. Davon haben sich rund 2,9 Millionen Kunden für ADSL- und VDSL-Leitungen entschieden, die Vodafone zum Teil selbst betreibt und zum Teil von anderen Netzbetreibern anmietet. Seit 2013 zählt zudem das Kabelnetz von Kabel Deutschland zu Vodafone. Seine Anschlüsse versorgen rund 3,4 Millionen Kunden in den 13 Bundesländern, in denen Unitymedia nicht vertreten ist.

PC Magazin Netztest 2018

© Screenshot / PC Magazin

Da das Unternehmen mittlerweile nur noch unter der Marke Vodafone auftritt, haben wir für die Gesamtwertung die Messwerte seiner DSL- und Kabelanschlüsse kombiniert. Interessant sind aber gerade auch die Unterschiede zwischen beiden Zugangsvarianten – sowohl für Neukunden, die zwischen beiden Anschlusstechniken wählen können, als auch für Bestandkunden, die einen Wechsel von der einen zur anderen Variante erwägen. Der Direktvergleich der erzielten Durchschnittswerte zeigt, dass die Vodafone-Kabelanschlüsse sowohl bei den Datenraten als auch bei den Laufzeiten den DSL-Leitungen aus gleichem Hause klar überlegen sind.

PC Magazin Netztest 2018

© Screenshot / PC Magazin

Bei den Download-Datenraten spielen die Kabelanschlüsse der Düsseldorfer in derselben Liga wie das Spitzen-Duo dieses Tests, Unitymedia und Net Cologne (Erste Grafik auf dieser Seite). ​ Auch bei den Latenzzeiten schneiden Vodafones Kabelanschlüsse besser ab als seine DSL-Leitungen (Zweite Grafik) – wobei die Düsseldorfer hier insgesamt etwas weiter hinten liegen. In der Gesamtwertung sind es also seine Kabelanschlüsse, die Vodafone nach vorne bringen.​

Mehr zum Thema

Die Pläne zur DSL-Drosselung bei der Telekom ernten Kritik.
AGB bleiben jedoch unverändert

Vodafone Kabel plante, Filesharing-Nutzern den Internetzugang ab 10 GB auf 100 Kbit/s zu drosseln. Dieser Plan ist nun fast komplett vom Tisch!
Vodafone im Pavillon
Netzausbau

Vodafone startet 500-Megabit-Internet per Glasfaserkabel in Deutschland. Kunden können ab sofort ein Kombi-Angebot abschließen.
AVM Fritzbox 6590 Cable
Fritzbox 6490 Cable, Fritzbox 6590 Cable & Co.

Bei Vodafone-Kunden gab es in den letzten Tagen Verbindungsprobleme mit Fritzbox-Routern. AVM löst dies nun mit dem Update auf FritzOS 6.85.
AVM FRITZ!Box 6490 Cable
DOCSIS 3.0 Boost

Vodafone Kabel bietet Internetkunden mehr Upload-Geschwindigkeit. Die Freude über die Turboloader-Funktion sollte jedoch nicht allzu lange währen.
Shutterstock
Kabelinternet

Vodafone Kabel bietet Internetkunden mit kleinem Budget einen neuen Einsteigertarif. Für 9,99 Euro im ersten Jahr gibt es eine Doppel-Flat mit 16…