Monitore für die Bildbearbeitung

Benq PhotoVue SW271C im Test

14.10.2021 von Manuel Masiero

ca. 1:15 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Asus, Lenovo & Co.: 5 Monitore für Kreative im Test
  2. Asus ProArt PA27UCX-K im Test
  3. Benq PhotoVue SW271C im Test
  4. Dell UltraSharp UP2720Q im Test
  5. Eizo ColorEdge CS2740 im Test
  6. Lenovo Thinkvision Creator Extreme im Test
  7. 5 Monitore für Kreative im Test: Infos zu Kalibrierung & "Echte" HDR-Monitore
  8. 5 Monitore für Kreative im Test: Fazit, Expertenmeinung & Ergebnisse
Benq PhotoVue SW271C im Test
Die Lichtschutzhaube des Benq besitzt oben eine Öffnung für ein Colorimeter-Kabel.
© Josef Bleier

Pro

  • Sehr komfortable Bedienung
  • 16-Bit-LUT
  • SD-Kartenleser,

Contra

Fazit

PC Magazin-Testurteil: sehr gut

Benq PhotoVue SW271C: 16-Bit-LUT für exakte Farben, Komfort-Bedienung

Fotografen und Grafiker, die eine hohe Farbverbindlichkeit benötigen, sind die Zielgruppe für den Benq PhotoVue SW271C. Der 27-Zöller arbeitet wie Eizo ColorEdge CS2740 intern mit einer 16 Bit Lookup-Tabelle (LUT) für besonders hohe Farbgenauigkeit.

Im Praxistest lässt der Benq entsprechende Taten folgen: In den Werkeinstellungen arbeitet er ausgesprochen farbtreu und leuchtet sein durchschnittlich 287 cd/m² helles IPS-Panel sehr homogen aus. Dabei deckt er den sRGB- und AdobeRGB-Farbraum nahezu vollständig ab (99,7 bzw. 99,6 Prozent) und schafft noch 91,7% beim DCI-P3-Farbraum.

Die besten Soundbars: Die Samsung HW-Q950A hat im Testlabor vollends überzeugen können.

Kaufberatung

Top 10: Die besten Soundbars 2022 im Test

Mit Soundbars bekommen Sie Kinosound ohne Kabelsalat oder Platzmangel durch Lautsprecher. Wir zeigen Ihnen die Top 10 der besten Soundbars.

Sein Kontrastverhältnis von 805:1 ist im Vergleich etwas niedrig, reicht für professionelle Bildbearbeitung aber ohne weiteres aus. Der Benq stellt auch HDR-Inhalte (HDR10, HLG) dar, legt dabei aber nicht an Helligkeit zu.

Mittels Hardware-Kalibrierung lässt sich der Photo-Vue SW271C jederzeit neu auf Ideallinie trimmen. Dafür gibt es in der Lichtschutzhaube eine kleine Aussparung, durch die das Kabel eines Colorimeters passt.

Neben Standard-Schnittstellen wie 2x HDMI 2.0, DisplayPort 1.4 und einem USB-C-Port gehört zu den Anschlüssen des Benq passend zur adressierten Anwendergruppe auch ein SD-Kartenleser, der sich auf der linken Monitorseite neben den beiden USB-3.1-Ports befindet.

[Testsiegel] PC Magazin Note Sehr Gut
PC Magazin Testnote: sehr gut
© PC Magazin / WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Ist die Lichtschutzhaube montiert, lassen sich diese Anschlüsse allerdings nur schwer erreichen. Komfort gibt es dagegen für das Bildschirmmenü, das sich wahlweise per Tastenleiste oder über den mitgelieferten Hotkey Puck steuern lässt.

Der runde OSD-Controller, der per Mini-USB-Kabel angeschlossen wird, macht die Menübedienung durch seinen Dreh-Drück-Regler schneller und intuitiver als am Gerät selbst.

Details: Benq PhotoVue SW271C

  • Gesamtwertung: 85 Punkte
  • PC Magazin-Testurteil: sehr gut
  • Preis/Leistung: sehr gut
  • Internet: www.benq.eu/de
  • Bildqualität: 19/20 Punkten
  • Ausstattung: 18/20 Punkten
  • Ergonomie: 29/35 Punkten
  • Energie-Effizienz: 5/10 Punkten
  • Service: 14/15 Punkten

Fazit

Der Monitor von Benq punktet durch eine 16-Bit-LUT und lässt sich durch seinen Hotkey Puck sehr komfortabel bedienen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Gaming-Monitore im Test 2019

WQHD-Displays

Gaming-Monitor im Test 2019: Welcher 27-Zoll-Bildschirm ist…

In unserem Gaming-Monitor-Test 2019 stellen sich neun 27-Zoll-Bildschirme von Asus über MSI bis hin zu Samsung und Viewsonic. Welcher Gaming-Monitor…

Philips, Samsung & Co.: 5 DTP-Monitore im Vergleich

Farbkalibrierte Monitore

Philips, Samsung & Co.: 5 DTP-Monitore im Vergleichstest

Hobby-Fotografen und Bildbearbeitungs-Profis brauchen farbkalibrierte Bildschirme. Wir haben 5 DTP-Monitore im Vergleichstest.

Notebook-Test: 15 Laptops von 670 bis 2500 Euro im Vergleich

Standard, Highend & Gaming

Laptop-Test 2020: Vergleich von 15 Notebooks

Ob Home Office oder Gaming: In unserem Laptop-Test 2020 treten 15 Notebooks an. Wir erklären dazu, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Business-Monitor Test 2021: 9 Monitore im Vergleich

Monitor-Vergleichstest

Business-Monitor Test 2021: 9 Monitore im Vergleich

Neun Monitore treten bei der Wahl zum Business-Monitor des Jahres an. Wer macht das Rennen um den prestigeträchtigen Titel?

Business-Monitor Test 2022: 6 Monitore im Vergleich

Business-Monitor Test 2022

Business-Monitor des Jahres 2022: 6 Monitore im Vergleich

Bei der Wahl zum Business-Monitor des Jahres 2022 schenken sich die Testkandidaten nichts. Wie bereits in den Vorjahren hat sich auch diesmal wieder…