Office, Gaming und mehr

Biostar X470GTN im Test: USB-C, S/PDIF, aber kein WLAN

© Biostar

Das Biostar X470GTN-Mainboard ist für rund 120 Euro zu haben.

Mit dem Biostar X470GTN geht eines der aktuell günstigsten Mini-ITX-Mainboards für die neuen Ryzen-2000-CPUs ins Rennen. Das mit dem X470-Chipsatz ausgerüstete X470GTN kostete zum Testzeitpunkt lediglich 120 Euro und unterbot damit den AMD-Testsieger Asus ROG Strix X470-I Gaming um stolze 80 Euro. 

Dennoch macht das Biostar-Mainboard das Beste aus dem Mini-ITX-Platzangebot: Ein PCIe 3.0 x16-Slot, der extra verstärkt ist, zwei DDR4-RAM-Slots, vier SATA-6-Gb/s-Anschlüsse, ein M.2-Slot auf der Rückseite und 7.1-Sound sind wie bei der Konkurrenz Standardmerkmale. Zusätzlich geboten werden ein digitaler Audioausgang (S/PDIF) und als Besonderheit ein USB-3.0-Port, der als verdrehsicherer Typ-C-Anschluss ausgeführt ist. 

Eine WiFi-Funktionalität hat Biostar seinem Mainboard nicht spendiert. Auf WLAN und Bluetooth müssen Käufer deshalb verzichten, nicht aber auf den Gigabit-Ethernet-Anschluss.Ein weiterer Vorteil trotz Sparpreis: Bei der Wertungskategorie Leistung schnitt das Biostar X470GTN so gut ab wie die Mainboards von Asus und MSI. 

Dass es in der Gesamtwertung dennoch etwas nach hinten rutschte, lag insbesondere an der nicht optimalen Bedienung: Beim Setup werden nicht die neuesten Treiber aus dem Netz heruntergeladen, sondern kommen "aus der Konserve", stammen also direkt von der Installations-DVD und sind damit nicht aktuell. Für Treiber- und BIOS-Updates kommt man nicht um einen Besuch der Hersteller-Webseite herum.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

PC-Einkaufsführer 2016

Ob Einsteiger- oder Gaming-PC: Der PC-Einkaufsführer 2016 zeigt, worauf Sie beim Komplett-PC-Kauf achten müssen und gibt Kauf-Empfehlungen.
Das richtige Brett

Welches Mainboard kaufen? Wir beraten bei der Auswahl der richtigen Hauptplatine für Intel wie AMD und geben Tipps zur passenden Ausstattung.
AiO Test 2016

All-in-one-PCs sind wahre Raumwunder und sehen oft stylisch aus. Ob sie auch so leistungsfähig wie ein klassisches PC-System sind, zeigt der Test.
X370, B350 oder A320

X370, B350 oder A320: Deutlich günstiger als zum Release lockt AMD Ryzen immer mehr PC-Bastler an. Wir verraten, welcher Mainboard-Chipsatz es sein…
Mini-ITX-Mainboard

86,0%
Mit dem Mini-ITX-Mainboard Asus ROG Strix H370-I Gaming realisieren Sie spieletaugliche Kleinrechner. Wir haben uns die…