65-Zoll-LCD-TVs

TCL 65C825 im Test: Vom Erfinder der Mini-LEDs

10.12.2021 von Roland Seibt

ca. 2:10 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Fernseher im Test: Fünf 65-Zoller von Samsung, LG & Co. im Vergleich
  2. LG 65NANO869PA im Test: Fast wie ein OLED
  3. ok ODL 65850UV im Test: Der Preis ist heiß
  4. Panasonic TX-65JXW944 im Test: Klassischer Spitzenreiter
  5. Samsung GQ65Q70A im Test:
  6. TCL 65C825 im Test: Vom Erfinder der Mini-LEDs
  7. 5 LCD-TVs im Test: Ergebnisse & Fazit
TCL 65C825 im Test
Eine abnehmbare Kamera für Videokonferenzen (Google Duo) befindet sich im Lieferumfang. Sie schließt ihre Linse bei Nichtbenutzung
© TCL

Pro

  • Mini-LED Backlight für lokales Dimmen, QLED-Farbraum
  • HDR10+ und DolbyVision
  • schnelles Android-11
  • Kamera inklusive

Contra

  • Kein Doppeltuner
  • keine Aufnahmefunktion
  • nur ein USB-Anschluss

Fazit

video-Testurteil: sehr gut (889 von 1005 Punkten)

Möglichst viele Dimmingzonen mit kleinsten Backlight-Elementen. Das hatte TCL lange vor LG und Samsung und geht jetzt damit in die dritte Generation. Diese Erfahrung zahlt sich aus.

Die chinesische TV-Marke TCL ist einer der erfolgreichsten und größten Hersteller der Welt, fliegt bei uns allerdings etwas unter dem Radar. Dabei haben wir bereits oft über Innovationen berichtet und durften auch schon der gigantischen Panelfabrik einen Besuch abstatten.

Bereits Ende 2019 hatten wir den TCL 65X10 getestet, der als erster TV mit sagenhaften 15.000 Backlight-LEDs in Serie ging. Dieses Technik- und Design-Highlight wurde für 3000 Euro angeboten. Genauso viel sollte der hier getestete Nachfolger 65C825 laut Pressemeldung eigentlich kosten.

Schauen wir uns im Handel um, finden wie das Gerät allerdings meist für unter 1700 Euro, was ihn zum idealen Spielpartner in unserem Oberklassetestfeld macht.

Die besten Soundbars: Die Samsung HW-Q950A hat im Testlabor vollends überzeugen können.

Kaufberatung

Top 10: Die besten Soundbars 2021 im Test

Mit Soundbars bekommen Sie Kinosound ohne Kabelsalat oder Platzmangel durch Lautsprecher. Wir zeigen Ihnen die Top 10 der besten Soundbars.

Displaypanel

Dabei befindet er sich durch seinen Preisrutsch jetzt in einer Klasse, in der er den Mitbewerbern so einiges voraus hat. Selbst wenn er nicht von Mini-LEDs angetrieben würde: Zweidimensionales lokales Dimmen von Direct-LEDs unter 2000 Euro ist schon eine Seltenheit.

Obwohl es hier auch „nur“ 16 × 10 Zonen sind, liegt der gemessene und gefühlte in-Bild-Kontrast bis zu zehnmal höher als bei Mitbewerbern. Im abgedunkelten Raum war der TCL der einzige, bei dem schwarze Bildanteile wirklich schwarz blieben.

Im hellen Raum relativierte sich der Schwarzwert etwas, doch war der C82 hier der einzige, der über 1000 Nits hell strahlen konnte. Zudem erscheinen seine QLED-Farben nochmals reiner als bei Samsung, was ihm eines der größten von uns jemals gemessenen Farbvolumina beschert.

TCL 65C825 im Test - Screenshot
Dieses Hauptmenü kennen wir von allen Android-TVs. Im TCL ist bereits Version 11 implementiert – mit dem größten Speichervolumen, das wir bisher gesehen haben.
© video

Ergänzen wir das mit der durchaus sauber umgesetzten Abstimmung der gesamten Farbpalette, haben wir den klaren Bildsieger unseres Testfeldes vor uns. Getrübt wird der exzellente Eindruck allein durch ein Aufhellen von Mischfarben unter seitlichem Blickwinkel.

Und wer peinlich genau hinschaut, wird ab und zu Artefakte des Dimmens erkennen. Die sind kaum vermeidbar, fallen bei geringer Einstellung kaum ins Gewicht und werden durch die Vorteile des tollen Kontrasts locker gerechtfertigt.

Das hochwertige Panel, das TCL einsetzt, trägt nativ seinen Teil zum guten Bild bei, die Elektronik zur Aufbereitung arbeitet sauber – so sauber, dass bei sehr brillant eingestellten SDR-Bildern schnell deren Quellfehler stören.

Bewegungsglättung und Artefaktreduktion sind nicht ganz auf dem Stand von Samsung, dafür sieht man alles sehr natürlich und direkt brillant.

[Testsiegel] video Magazin Testurteil sehr gut
video Magazin Testurteil: sehr gut
© video Magazin / WEKA Media Publishing GmbH

Ähnliches gilt auch für die äußerst dynamische und frequenzstarke Soundbar von Onkyo, die integriert ist. Auch hier spielt der TCL in einer höheren Liga als das restliche Testfeld. Und trotz sehr guter, wenn auch etwas kantiger Verarbeitung und hochwertiger Materialien entgeht dem TCL knapp der Testsieg.

Im Endeffekt sind es Kleinigkeiten wie Singletuner und USB-Buchsen, die ihn den Triumph kosten. Denn in der wichtigsten Kategorie „Bild“ zeigt er klar, wo die Reise hingeht.

Fazit

Wer das mit Abstand brillanteste und farbenfroheste Bild unseres Testfelds sucht, liegt bei TCL richtig. Dazu gibt es einen sehr satten Sound und alle Vorzüge von Android-TV 11 bei besonders hochwertiger Verarbeitung.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Fünf 65-Zöller unter 2000 € im Test

65-Zoll-UHD-TVs

Fernseher-Test: Welcher 65-Zoll-TV unter 2.000 Euro…

In diesem Fernseher-Test vergleichen wir 65-Zoll-UHD-TVs von Hisense, LG, Panasonic, Samsung und Sony. Wer wird Testsieger unter 2.000 Euro?

Fernseher-Test: Welcher 55-Zoll-UHD-TV unter 3000 Euro überzeugt?

55 Zoll UHD-TVs unter 3.000 Euro

Fernseher-Test: Welcher 55-Zoll-UHD-TV überzeugt?

Von LG bis Samsung: Zum großen TV-Test versammelt video die Spitzenmodelle der 55-Zoll-Klasse – aber auch Schnäppchen. Welches Modell überzeugt?

LG 55 SK 8500 LLA im Test

55-Zoll-TV

LG 55SK8500LLA im Test

Der 55SK8500LLA gehört zur LCD-Oberklasse von LG. Dementsprechend bringt der 55-Zoll-TV fast alles mit, was gut und teuer ist, wie unser Test zeigt.

4K-TV für PS4 Pro oer Xbox One X: Worauf achten?

Gaming-Monitor-Ersatz

Gaming am TV: 5 TVs im Vergleichstest

Das Thema Gaming ist aus den heimischen Wohnzimmern kaum mehr wegzudenken. Wir haben deshalb fünf starke TVs nicht nur auf ihre Eignung für Film und…

4 LCD-TVs im Vergleich: Hisense, Panasonic, Samsung & Sony

Bestandsaufnahme innovativer TV-Technik

4 LCD-TVs im Vergleich: Hisense, Panasonic, Samsung &…

Schon seit einigen Jahren gelten LCD-TVs als überholt, doch noch lange nicht haben es die teuren OLED-Geräte geschafft, ihre Konkurrenz vom Markt zu…