Kundenbarometer

WLAN-Router 2021: Welcher Hersteller schneidet am Besten ab?

In nahezu jedem Haushalt steht heute ein Router. Doch welcher Hersteller baut die besten, und wo besteht Verbesserungsbedarf? Das und mehr verrät unser Kundenbarometer.

Inhalt
  1. WLAN-Router 2021: Welcher Hersteller schneidet am Besten ab?
  2. Sonderpreis: Homeoffice & Gaming

© M.IWA / Shutterstock.com

Kundenbarometer: Welcher WLAN-Router schneidet im Kundentest 2021 am Besten ab?

Zig Millionen Router verrichten in deutschen Haushalten ihre Arbeit. Im Normalfall bemerkt man die Geräte nicht, weil sie zumeist stabil und zuverlässig laufen. Soweit die Theorie, denn in der Realität gibt es gravierende Unterschiede zwischen den diversen Routern und deren Herstellern.

Da wäre zunächst die Installation zu nennen, die bei einem Anbieter dank eine übersichtlichen Geräte-Oberfläche sehr einfach von der Hand geht und bei einem anderen das Studium eines dicken Handbuchs erforderlich macht.

Und während ein Anbieter durch regelmäßige Updates für eine hohe Sicherheit, mehr Komfort oder zusätzliche Funktionen sorgt, ist für den nächsten die Produktpflege allenfalls eine lästige Pflicht, der nur unzureichend nachgekommen wird.

WLAN-Router: Wie zufrieden sind die Kunden?

Wie groß die Unterschiede zwischen den verschiedenen Routeranbietern tatsächlich sind, beweist unser Kundenbarometer Router 2021. In Zusammenarbeit mit dem firmeneigenen Fachinstitut für Technikthemen (FifT) wurden dafür im März und April 2021 insgesamt 714 Besitzer von Routern unterschiedlicher Hersteller befragt.

Zur Bewertung verwenden wir wie gewohnt unseren bekannten WPS (WEKA Promoter Score), der die Kundenzufriedenheit auf Basis fünfstufiger Noten zwischen sehr gut und sehr schlecht erfasst. Sind 100 Prozent der Kunden zufrieden, führt das zu einem optimalen WPS-Score von 200.

Sind dagegen 100 Prozent unzufrieden, liegt ein Score von -200 vor. Dieser standardisierte Code ermöglicht neben einer optimalen Vergleichbarkeit eine fundierte Analyse der Stärken und Schwächen aller Anbieter.

© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Kundenbarometer: Mit Asus und AVM liefern sich zwei Anbieter ein heißes Rennen in der Kategorie Produktqualität, bei dem sich AVM durchsetzen kann.

AVM und Asus bieten die beste Qualität

Die Produktqualität ist eine der vier Unterkategorien dieses Kundenbarometers und für viele vermutlich auch die wichtigste. Die Kategorie umfasst unter anderem die Einfachheit der Inbetriebnahme, den Funktionsumfang, die Bedienung, die Geschwindigkeit und vieles mehr.

Am meisten haben im Bereich der Qualität AVM und Asus zu bieten, was mit 121 beziehungsweise 117 Punkten belohnt wurde. Größtes Plus für Asus ist die gelungene App, mit der sich der Router hervorragend einrichten und konfigurieren lässt. Geht es um die Konfiguration über ein Web-Interface, macht AVM dagegen niemand etwas vor.

© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Kundenbarometer: Auch bei der Geschwindigkeit liegt AVM vor Asus an der Spitze; doch hier ist der Abstand deutlich größer. Hinter den beiden Herstellern folgt ein breites und sehr ausgeglichenes Mittelfeld. Erneut muss sich TP-Link mit dem letzten Platz begnügen.

Bei keinem Konkurrenten ist die Erstinstallation einfacher und die Integration zusätzlicher Geräte müheloser. Auch bei der Geschwindigkeit liegt AVM deutlich vor dem Rest des Feldes.

Generell wird die Bedienung bei AVM und Asus am besten bewertet; doch auch die Router von Netgear und der Telekom sind vergleichsweise einfach bedienbar.

© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Kundenbarometer: Asus-Kunden sind mit der Bedienung ihres Routers per App ganz besonders zufrieden. Auf den Plätzen dahinter folgen die Telekom und D-Link.

Kundenservice mit Problemen

Im Vergleich zu den Bewertungen in den anderen Kategorien sind die Scores beim Kundenservice eher niedriger. Sieger AVM fährt 119 Punkte ein, Verfolger Asus 115 und die Telekom 104. Der Rest liegt mehr oder weniger deutlich unterhalb der magischen 100-Punkte-Marke, an der sich Spreu und Weizen trennen.

Besonders enttäuschend ist der Wert von TP-Link: Mit lediglich 73 Punkten bekommt der Hersteller die niedrigste Wertung und liegt zum Beispiel bei der Antwortgeschwindigkeit, bei der Qualität der Antworten sowie bei der Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit jeweils sehr deutlich am Ende des Feldes.

Galerie Kundenbarometer 2021: Welcher WLAN-Router schneidet am Besten ab?

Wer seinen Router weiterempfiehlt

Besonders zufrieden mit ihren Geräten sind die Nutzer von AVM, Asus, der Telekom und, mit kleinen Abstrichen, Netgear. Folglich empfehlen AVM-Kunden ihren Router auch besonders gern weiter:

Die Weiterempfehlungsbewertung von AVM liegt mit 188 Punkten nur knapp unter dem Maximalwert von 200. Sehr gute 180 Punkte erreicht die Telekom, und auch die 176 von Google können sich sehen lassen. Das beste Preis-/ Leistungsverhältnis wird den Routern von AVM sowie Asus attestiert.

© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Die Ergebnisse: AVM gewinnt das Kundenbarometer Router 2021 mit ausgezeichneten 123 Punkten und hat darüber hinaus in jeder der vier Unterkategorien die Nase vorn.

WLAN-Router - Das Ergebnis:

AVM gewinnt das Kundenbarometer Router 2021 mit ausgezeichneten 123 Punkten und hat darüber hinaus in jeder der vier Unterkategorien die Nase vorn. Asus landet mit 113 Gesamtpunkten auf dem zweiten Rang; auch in allen Unterkategorien gab es für Asus Silber.#

Hinter den beiden führenden Herstellern folgt ein aus vier Anbietern bestehendes, dicht gedrängtes Mittelfeld. Stärken und Schwächen unterscheiden sich enorm: Bei Google hapert es beim Kundenservice, Netgear liefert, wie die Telekom, zu wenig Updates, D-Link fehlt das Markenimage. Deutlich abgeschlagen wird TP-Link nur Siebter.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

WLAN-Router mit Multi-User-MIMO-Technik

Die neuen Router mit MU-MIMO-Funktion beschleunigen das WLAN deutlich. Im MU-Mimo-Router Test 2016 vergleichen wir vier aktuelle Modelle.
Asus, Netgear, TP-Link & Linksys

Aktuelle Triband-Router werben mit höchsten Übertragungsraten. Wir haben uns für unseren Triband-Router Test 2017 vier Geräte näher angesehen.
AVM Fritzbox, Netgear & Co

Von AVM bis TP-Link: Wir haben die Kindersicherungen bekannter Router-Hersteller untersucht und verraten, wo die Stärken und Schwächen liegen.
VoIP-Router-Vergleich

Die Fritzbox feiert ihr 15jähriges Jubiläum – Bleibt sie Deutschlands bester Router oder gewinnt der chinesische Herausforderer TP-Link? Wir…
WLAN-Router

Welchen Anteil haben verbreitete WLAN-Router am Schutz des heimischen Netzwerks und seiner Nutzer? PC Magazin und das Sicherheitslabor AV-Comparatives…