Smart-Home

Smarte Heizungssteuerungs-Systeme

18.11.2020 von Andreas Frank

ca. 0:55 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Intelligente Heizkörperthermostate: Welcher ist der beste für Sie?
  2. Programmier­bare Heizkörperthermostate
  3. Heizkörperregler mit Funk
  4. Smarte Heizungssteuerungs-Systeme
  5. Smart-Home-Systeme im Einsatz
  6. Die Fußbodenheizung intelligent regeln
  7. Intelligente Heizkörperthermostate: Fazit & Produktauswahl

Mehr Möglichkeiten mit smarten Heizungssystemen

Im Gegensatz zu Bluetooth- und WLAN-Lösungen setzen umfangreiche Heizungssteuerungs-Systeme häufig auf eine extra Zentrale. Sie funkt zu den Heizkörperthermostaten und stellt per LAN oder WLAN die Verbindung zum Router her. An die Zentrale lassen sich oft zusätzlich Tür-/ Fensterkontakte und Raumthermostate anlernen.

Über die Raumthermostate können Sie die Heiztemperatur einstellen, und sie erlauben eine präzisere Temperaturmessung. Die Messung erfolgt in diesem Fall nicht beim Heizkörperthermostat, wo es oft wärmer als in der Mitte des Raums ist, sondern dort, wo sich die Bewohner aufhalten. Außer mehr Zubehör besitzen Heizungssteuerungs-Systeme häufig auch einen größeren Funktionsumfang als Stand-Alone-Regler, besonders im Vergleich zu typischen Bluetooth-Modellen.

Intelligente Heizkörperthermostate - Screenshot Wiser-Heat-App
Die Wiser-Heat-App (Eberle) zeigt, wie viel Sie bereits gespart haben.
© Screenshot / Montage: PC Magazin

Eine praktische Zusatzfunktion ist beispielsweise Geofencing. Hier wird über den Standort der Smartphones ausgewertet, ob jemand zuhause ist, und die Steuerung wechselt entsprechend zwischen An- und Abwesenheitsmodus. Oft ist ebenfalls die Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder den Google Assistent möglich.

Heizkörperthermostate zum Nachrüsten – Heizungssteuerungs­ Systeme

Danfoss Ally Heizkörperthermostat - Merkmale

Funk: Zigbee; um Fußbodenheizungssteuerung erweiterbar; Zigbee-Verstärker erhältlich; Fenster-offen-Erkennung; Amazon Alexa, Google Assistant; öffentliche API- Schnittstelle

Netatmo Smartes Heizkörperthermostat - Merkmale

Funk: proprietär; Fenster-offen-Erkennung; Boost-Funktion; um Thermostat (für Fußbodenheizungs-/ Heizkessel-Steuerung) erweiterbar; Apple Home-Kit, Amazon Alexa, Google Assistant; IFTTT

Honeywell Home evohome HR92 - Merkmale

Funk: proprietär; zentrales Bediengerät; um Fußbodenheizungssteuerung, Raumthermostat, Fensterkontakt erweiterbar; Fenster-offen-Erkennung; Amazon Alexa; IFTTT; optimaler Start

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

smarte beleuchtung

Smart Home

Philips Hue, Ikea & Co: Smarte Beleuchtung im Vergleich

Smarte Beleuchtung sorgt für ein besonderes Ambiente. Wir vergleichen Philips Hue, Ikea Trådfri, Pearl Luminea und Nanoleaf Light Panels.

Coronavirus: Home-Office

Open-Source-Tools

Heimnetzwerk im Home-Office sichern: So geht's

Sicherheitslücken in Router oder Windows reißen Einfallstore in Ihr Heimnetzwerk. Mit den richtigen Tipps und Tools beugen Sie den meisten Gefahren…

Mitte Home: Mineralwasser selbst sprudeln

3-in-1 Wasseraufbereiter

Mitte Home im Test: Smarter sprudeln

Der Mitte Home filtert, mineralisiert und sprudelt Trinkwasser in einem Schritt. Wie gut der smarte Wasseraufbereiter funktioniert, zeigt unser…

shutterstock_1007352808_VPN

Sicher surfen

VPN im Router einrichten - So geht's

Wir zeigen Ihnen, wie Sie den VPN Client direkt auf den Router installieren können. So bleibt wirklich jeder Besuch im Netz sicher.

Tineco Carpet One im Test

Teppich- und Polsterreiniger

Tineco Carpet One im Test: Smarte Teppichreinigung

Der Tineco Carpet One reinigt nicht nur Teppiche, sondern auch Polster, Teppichtreppen und Autoinnenräume. Wie gut das funktioniert, zeigt unser Test.