Vergleichstest Gaming

Dubaro Gamer PC XXL im Test

4.7.2018 von Stefan Schasche

ca. 1:05 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. 5 Gaming-PCs im Test: Acer vs. Lenovo, MSI und mehr
  2. Acer Predator Orion 9000 P09-600 im Test
  3. Lenovo Legion Y720 Tower im Test
  4. Wortmann Terra PC Gamer 6350 im Test
  5. MSI Infinite X VR8RE-018 im Test
  6. Dubaro Gamer PC XXL im Test
  7. Gaming-PCs im Test: Allgemeines Fazit
Dubaro
Dubaro sichert sich unterm Strich den Testsieg, weil der Gamer PC XXL des Herstellers die gesamte Konkurrenz leistungsmäßig in den Schatten stellen kann.
© Dubaro

Pro

Contra

Fazit

PC Magazin-Testurteil: sehr gut (90 von 100 Punkte), Preis / Leistung: sehr gut

Der Testsieger kommt von der Firma Dubaro aus dem rheinischen Ratingen. Wie es sich für einen anständigen Gamer gehört, ist das hochwertige Gehäuse beleuchtet und mit einer durchsichtigen Seitenwand ausgestattet. Im Inneren arbeiten eine sehr schnelle CPU und die schnellste Grafikkarte, die Nvidia im Moment zu bieten hat. Die GTX 1080 Ti verfügt über 11 GByte Speicher und kostet im Handel je nach Hersteller von etwa 800 Euro an aufwärts. Im Vergleich zur regulären 1080 ohne Ti ist das ein Aufpreis von etwa 250 Euro.

Dubaro Regler
Beim PC von Dubaro lässt sich über einen Schieberegler die Geschwindigkeit der Gehäuselüfter regeln.
© Dubaro

Auch bei den Speicherplatten hat Dubaro nicht gespart und dem Rechner neben einer HDD mit zwei TByte Kapazität eine rasend schnelle Samsung 960-EVO im M.2-Format spendiert. Sieht man sich den Kaufpreis des Rechners von knapp unter 2.000 Euro an, wird allerdings klar, dass der Hersteller irgendwo sparen muss, um den Preispunkt treffen zu können. Und das tut er an drei Stellen. Zum einen wird der PC ohne Betriebssystem geliefert, ein Windows 10 Home schlägt mit 50 Euro zu Buche. Eingabegeräte befinden sich nicht im Lieferumfang, und das Gehäuse bietet keinerlei Einbaumöglichkeiten für ein optisches Laufwerk oder einen Kartenleser. Unterm Strich sichert sich Dubaro aber dennoch knapp den Testsieg, weil der Rechner die gesamte Konkurrenz leistungsmäßig in den Schatten stellen kann.

Fazit

Knapp, aber verdient fährt der PC von Dubaro den Testsieg ein. Im Testlabor ließ der Rechner seine Konkurrenten hinter sich, Gesamtpaket und Preis stimmen. Ein Windows kostet allerdings extra.

PC Magazin Testsieger
Mit diesem Ergebnis wird der Dubaro Gamer PC XXL zum Testsieger des PC Magazin-Vergleichstest.
© pc-magazin.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Forza Horizon 4

Microsoft-Konsole

Xbox One Spiele 2018: Release-Liste mit den wichtigsten…

Welche Xbox-One-Spiele kommen 2018 raus? Unsere Liste mit den wichtigsten Release-Dates verrät Ihnen, welche Spiele Sie dieses Jahr nicht verpassen…

Wortmann Terra PC Gamer 6350

Gaming Computer

Wortmann Terra PC Gamer 6350 im Test

92,0%

Der Gaming-PC von Wortmann Terra PC Gamer 6350 ist im Testlabor der erste PC mit Intels CPU-Architektur Coffee Lake. Die Benchmark-Ergebnisse…

Overload - A New Adventure from the Creators of Descent

Action-Shooter

Overload im Test: Descent modern interpretiert

80,0%

Hinter Overload stecken die Schöpfer des 360-Grad-Action-Klassikers Descent aus dem Jahr 1995. Ob Overload genauso viel Spaß macht, verrät unser Test.

Geforce RTX 2080 Ti

Nvidia-Angaben

Geforce RTX 2080 Ti & Co.: Release-Preise für…

Grafikkarten von Boardpartnern mit den Nvidia-Chips Geforce RTX 2080 Ti, 2080 und 2070 könnten zum Release deutlich teurer ausfallen, als angenommen.

Acer Predator Triton

Gaming-Laptop

Acer Predator Triton 300SE im Test: Schlanker Gamer zum…

Dünnere Gaming-Notebooks sind in der Regel gute Allrounder. Ob das auch auf das Acer Predator Triton 300SE zutrifft, lesen Sie im Test.