Gaming-Notebooks

Gaming-Notebooks im Test: Schenker, HP, Asus & MSI

Viele Gamer greifen statt zu einem PC lieber zum praktischen Notebook: Einerseits ist es mobil, andererseits schnell in der Schrankschublade aufgeräumt. Wir testen, welches der Geräte von - Schenker, HP, Asus oder MSI - das beste Gesamtpaket für Gamer liefert.

© Fotolia - Alphaspirit

PC-Magazin testete vier Gaming-Notebooks.

Ein modernes Gaming-Notebook ist technisch gesehen ein kleines Meisterwerk. So viel Leistung auf derart wenig Raum unterzubringen, erfordert jede Menge Knowhow und die Fähigkeit, anspruchsvolle Komponenten sinnvoll zu kombinieren. 

Geht ein Hersteller konsequent in Richtung Leistungsoptimierung, ist eine hohe Wärmeentwicklung unvermeidbar. Diese wiederum erfordert eine effektive Lüftung, die jedoch Platz benötigt und ohne eine entsprechende Lärmentwicklung nicht machbar ist. Gleichzeitig leidet die Akkulaufzeit. 

Die Kunst ist es also, ein Notebook zu entwerfen, das die für Gamer erforderliche Leistung bringt, ohne die Mobilität auf ein inakzeptables Niveau zu senken. Es wird folglich so lange hier gedreht und dort geschraubt, bis das Gesamtpaket stimmt: 

Jede Menge Leistung, eine ordentliche Laufzeit, nicht zu laut, nicht zu groß und nicht zu schwer. Das Ganze dann zu einem fairen Preis – und fertig ist das optimale Gaming-Notebook. Welcher Hersteller diesem Traumziel am nächsten kommt, lesen Sie hier.

Mehr lesen

Praxis

Daten lassen sich mit den richtigen Tools recht einfach zwischen Computern übernehmen. Wenn Sie sich also einen neuen PC anschaffen, müssen Sie nicht…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Dell Inspiron 2350, HP Envy Recline 23 & Co.

All-In-One-Rechner sind immer gefragter: Wir vergleichen vier Modelle der Oberklasse im Test und zeigen Ihnen, welcher wirklich sein Geld wert ist.
Kaufberatung

Mini-PCs sind auf dem Vormarsch. Wir zeigen, was die Mini-PCs können, und stellen 11 interessante kompakte Modelle für Gaming, Büro und Wohnzimmer…
HP vor Apple und Dell

Wie steht es um die Kundenzufriedenheit bei Notebooks? Unser Kundenbarometer 2017 liefert Ergebnisse, die bei einem Hersteller überraschen.
Einsteiger, Mittelklasse, High-End und Gaming

Der Notebook-Markt ist kaum zu überblicken. Wir haben 18 Laptops ab 500 Euro in den Labortest für Einsteiger, Mittelklasse, High-End und Gaming…
Standard, Highend & Gaming

Ob Home Office oder Gaming: In unserem Laptop-Test 2020 treten 15 Notebooks an. Wir erklären dazu, worauf Sie beim Kauf achten müssen.