Gaming-Displays

Samsung C27RG50 im Test 2020

© Josef Bleier

Samsung C27RG50: Full-HD, 240 Hz Bildwiederholrate

Pro

  • günstig

Contra

  • kein USB-Hub
  • kein Lautsprecher

Fazit

PCgo-Testurteil: gut (75 Punkte); Preis/Leistung: sehr gut; Spartipp

Full-HD, 240 Hz Bildwiederholrate

Monitore mit 240 Hz sind derzeit das Nonplusultra, wenn es um rasante Spiele und schnelle Bildwechsel geht. Das schafft unter den Vergleichsgeräten nur der Samsung C27RG50 und kombiniert das mit einer weiteren Besonderheit, nämlich einem VA-Panel.

Das zeichnet sich gegenüber einem TN-Panel, das bei dieser Hz-Zahl sonst normalerweise zum Einsatz kommt, durch wesentlich kräftigere Kontraste und eine höhere Bildwinkelstabilität aus. Beides trifft auch beim Samsung zu, denn mit 5245:1 ist sein Kontrast schlichtweg hervorragend.

© Josef Bleier

Vier der sechs Gaming-Monitore besitzen ein ge- wölbtes Panel, darunter auch der Samsung C27RG50.

Durch seine 1500R-Wölbung schafft er es wie die Monitore von Asus, MSI und Viewsonic außerdem, Inhalte noch intensiver zu vermitteln als ein Standard-Bildschirm mit flachem Panel. Mit 1920 x 1080 Pixel (Full-HD) schafft der Samsung allerdings keine so hohe Auflösung wie die Konkurrenz, ist mit 300 Euro dafür aber wesentlich günstiger als 240-Hz-Displays mit WQHD-Auflösung.

Bedingt durch seinen Tiefpreis spart der C27RG50 bei der Ausstattung, denn es gibt weder USB-Hub noch Lautsprecher. Zudem ist sein Standfuß unflexibel, denn er erlaubt nur ein leichtes Neigen des 27-Zöllers nach vorne und hinten.

© WEKA Media Publishing GmbH

PCgo-Testsiegel "gut"​

Fazit

Für gerade einmal 300 Euro bietet der 1920 x 1080 Pixel auflösende und 240 Hz schnelle Samsung C27RG50 viel Gegenwert. Allzu ergonomisch ist er aber nicht, da sein Standfuß nur eine Neigung zulässt.

Anzeige: Samsung C27RG50 auf Proshop kaufen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Amazon-Angebot

Der Samsung C32HG70 schnitt in unserem Test gut ab. Aktuell gibt es den Curved-­Monitor für Gamer bei Amazon im Angebot - zum verlockenden Preis.
Gaming-Monitor

77,0%
UWQHD-Display, 1800R-Krümmung und Nvidia G-Sync mit 100 Hz: Der 35 Zoll große HP Omen X 35 bietet viel, kann im Test…
WQHD-Displays

In unserem Gaming-Monitor-Test 2019 stellen sich neun 27-Zoll-Bildschirme von Asus über MSI bis hin zu Samsung und Viewsonic. Welcher Gaming-Monitor…
Gaming-Notebooks

Viele Gamer greifen statt zu einem PC lieber zum praktischen Notebook: Einerseits ist es mobil, andererseits schnell in der Schrankschublade…
Vergleichstest

Wie sieht der optimale Business-Monitor aus? Dell, Eizo, HP, LG, NEC und Samsung hatten darauf die passende Antwort: Sie haben uns jeweils ihren…