120Hz-Displays

So testen wir: Gaming

8.3.2022 von Roland Seibt

ca. 1:05 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Panasonic vs. ViewSonic: Das Shootout mit OLED, LCD und Gaming-Monitor
  2. Panasonic OLED-TV TX-48JZW984 im Test
  3. Panasonic LCD-TV TX-49JXW944 im Test
  4. Viewsonic Gaming Monitor Elite XG320U im Test
  5. 120Hz-TV vs. Gaming-Monitor: Gesamtfazit
  6. So testen wir: Gaming
  7. So testen wir die Gaming-Latenz mit 240 Hz und VRR

Computerspiele auf höchstem technischen Niveau fordern TV-Geräte deutlich stärker, als es 4K-Kinofilme oder Smart-TV-Inhalte können. Nur mit den neuen Konsolen und einem High-End-PC prügelt unser Labor wirklich das letzte Bit über HDMI-2.1 in das Display.

Zuletzt war es die Einführung von HDR, die dem TV-Markt einen gewaltigen technologischen Schub nach vorn brachte. Durch neue Welten von Bilddynamik und gigantischem Farbvolumen werden OLED, QLED oder Mini-LED erst nötig und spielen ihre Vorteile aus.

Nun sind Filminhalte durch ihre lächerlich geringe Anzahl an Bildern pro Sekunde längst keine Herausforderung mehr, und Gaming tritt somit die Stelle als Lieferant der anspruchsvollsten Pixelströme an. Die aktuellen Spielekonsolen stellen Ultra-HD-Renderings in bis zu 120 Hz bereit, unterstützen HDR, ja sogar teilweise bereits DolbyVision in variabler Bildwiederholrate. Dabei sind die Geräte hardwaretechnisch knallhart kalkuliert, weil sie für Mainstream-Gamer nicht zu teuer werden dürfen.

Der beste Screen zum Zocken: LCD-TV VS. Monitor VS. OLED-TV

Quelle: connect Tech Channel
Der beste Screen zum Zocken: LCD-TV VS. Monitor VS. OLED-TV

Absolutes High-End-Gaming

Im Vergleich dazu kann ein Gaming-PC aus dem Vollen schöpfen. Hier ist bei 8 Kernen, 16 GB Ram und 12 TFlops lange nicht Schluss – und leistungstechnisch, aber auch was den Preis betrifft, sind die Grenzen nach oben offen. Wo Systemlatenzen über Sieg oder Niederlage beim E-Sport entscheiden, ist den Profis nichts zu teuer.

Es sind bereits Bildraten von 240 Hz üblich, sogar mehr als 360 Hz im Gespräch. Natürlich versuchen auch wir, das absolute Maximum aus jedem TV zu holen. So greifen wir auch auf einen erstklassigen Gaming-PC zurück, der wirklich jeden Fernseher an die Grenze seiner Leistungsfähigkeit bringen kann.

Ratgeber: LCD-, OLED-TV, Monitor - darauf solltet ihr beim Kauf eures Gaming-Screens achten

Quelle: connect Tech Channel
Ratgeber: LCD-, OLED-TV, Monitor - darauf solltet ihr beim Kauf eures Gaming-Screens achten

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Panasonic TX-65GZW954 im Test

65-Zoll-OLED-TV

Panasonic TX-65GZW954 im Test

89,0%

Panasonics TX-65GZW954 ist der erste 65-Zoll-OLED, der bei video die magische Schwelle einer unverbindlicher Preisempfehlung von 3000 Euro zum…

Panasonic-TV-TX-65hzw2004-Aufmacher-OLED-TVs

4 OLED-Fernseher im Vergleich

Der beste OLED-TV 2020: 65-Zöller von LG, Sony &…

Vier Top-Fernseher von LG, Sony und Panasonic treten in unserem OLED-Test 2020 an. Jeder 65-Zoll-TV zeigt dabei eigene Vorzüge. Welcher OLED-TV ist…

Panasonic TX-58JXW834 im Test

58-Zoll-LCD-TV

Panasonic TX-58JXW834 im Test

92,0%

Jede Menge Apps zum kleinen Preis – dazu schnelle Gaming-Reaktionen und vielleicht noch ein gut abgestimmtes Bild. Das scheint sich die neue…

Aufmacher 5 LCD TVs

65-Zoll-LCD-TVs

Fernseher im Test: Fünf 65-Zoller von Samsung, LG & Co.…

Fünf LCD-TVs im direkten Vergleich: Wir haben 65-Zöller von Samsung, ok., Panasonic, LG und TCL in unserem Test genauer unter die Lupe genommen.

Panasonic TX-65JZW984 im Test

65-Zoll-OLED-TV

Panasonic TX-65JZW984 im Test

89,0%

Panasonic vertreibt drei Modellreihen OLED-TVs, die sich laut Datenblatt nur durch ihren Sound und in der Brillanz unterscheiden. Preislich bewegen…