Kopfhörer

Gaming-Headset: Lioncast LX55 USB

© Josef Bleier

Gaming-Kopfhörer: Lioncast LX55 USB

Flexible Kabelanbindung

Lioncast schickt mit dem LX55 USB ein Headset ins Rennen, das sowohl über Klinkenstecker als auch über USB mit PC, Konsolen oder Smartphone verbunden werden kann. PC-Gamer bevorzugen die Verbindung über USB, da auf diese Weise der integrierte 7.1-Soundchip und die entsprechende Steuersoftware zum Einsatz kommt. 

Das Menü ist nicht sehr komplex, bietet aber vier selbst konfigurierbare Equalizer-Speicherplätze und individuelle Abstimmungen der RGB- Beleuchtung im Kopfhörer. Vorgefertigte Presets für den Equalizer fehlen. Die Soundqualität beim Spielen, Chatten und Musikhören gefiel uns wirklich gut. 

Steuerelemente zum Regeln der Lautstärke oder zum An-/Ausschalten des Mikrofons sind nicht direkt am Headset angebracht sondern in einer kleinen Box am Kabel, welche gut erreichbar auf Brusthöhe hängt. Das Mikro lässt sich bei Bedarf ganz ausstecken.

© PCgo / Weka Media Publishing GmbH

PCgo Sieger Preis/Leistung

Fazit: Lioncast LX55 USB

Das bunt beleuchtbare Headset LX55 von Lioncast kann sowohl per USB als auch per Klinkenstecker mit dem PC verbunden werden. Für 80 Euro ist es ein empfehlenswertes Headset ohne echte Schwächen.

Details: Lioncast LX55 USB

  • Test-Urteil: gut - 83 Punkte
  • Preis/Leistung: sehr gut
  • Internet: www.lioncast.com
  • Bauart: Over-Ear, geschlossen

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

WQHD-Displays

In unserem Gaming-Monitor-Test 2019 stellen sich neun 27-Zoll-Bildschirme von Asus über MSI bis hin zu Samsung und Viewsonic. Welcher Gaming-Monitor…
Gaming-Notebooks

Viele Gamer greifen statt zu einem PC lieber zum praktischen Notebook: Einerseits ist es mobil, andererseits schnell in der Schrankschublade…
Gaming-Notebook

87,0%
Das Asus ROG Strix Scar III ist ein ausgezeichnetes Notebook für anspruchsvolle Gaming-Fans. Voraussetzung ist aber eine…
CES 2020

Razer setzt auf Cloud- und Mobile-Gaming. So gibt es am Messestand unter anderem einen 5G-Router und einen Mobile-Controller zu sehen.