Wir machen Technik einfach
Vergleich

Fujitsu LIFEBOOK A556 im Test

Fujitsu Lifebook A556

© Fujistsu

Das Lifebook hinterlässt einen leicht zwiegespaltenen Eindruck. Eine schnelle Plattform und die tolle Tastatur stehen einer niedrigen Auflösung und dem hohen Gewicht gegenüber. Und es ist kein Betriebssystem inklusive.

Pro

  • schnelle Plattform
  • tolle Tastatur

Contra

  • hohes Gewicht
  • niedrige Auflösung

Fazit

PCgo Testurteil: 73 Punkte (gut), Preis/Leistung: gut

Wie das HP-Notebook basiert auch das Lifebook auf der aktuellen Skylake-Generation. Daher stimmen die Leistungswerte, die allerdings wegen der "nur" vier statt acht GByte Hauptspeicher nicht ganz so gut ausfallen. Größere Abzüge gibt es für das fehlende Betriebssystem, das alle anderen Hersteller im Testfeld mitliefern, und für das Display. Statt Full HD mit 1920x1080 Bildpunkten gibt es beim Lifebook lediglich WXGA mit 1366x768 Pixeln. Dafür überzeugen Tastatur, Touchpad, Akkulaufzeit und Anschlüsse. Das Gewicht ist dagegen mit 2281 Gramm das mit einigem Abstand höchste im Testfeld.

Mehr zum Thema

Xiaomi Mi Notebook Pro
Alternative zu MacBook Pro und Surface Book

Bei Gearbest gibt es das Xiaomi Mi Notebook Pro im Flash-Sale-Angebot für 734,65 Euro. Das Ultrabook punktet mit aktueller Hardware und schickem…
Xiaomi Notebook Air 2018
Ultrabook von Xiaomi

Xiaomi spendiert dem Mi Notebook Air ein Hardware-Upgrade mit Intel Core-i5/i7-CPUs der 8. Generation. Alle Infos zu Preis, Release und Daten.
Asus ZenBook Pro UX550VD Test
Highend-Notebook

82,0%
Das neue Asus ZenBook Pro UX550VD will der Konkurrenz im gehobenen Preisbereich gefährlich werden. Wie gut das gelingt,…
Microsoft Surface Book 2 Test
High-End-Convertible

85,0%
Das neue Surface Book 2 von Microsoft glänzt bei Qualität und Leistung - doch der Preis hat es in sich. Hier unser…
Lenovo Yoga 920 im Test
Convertible-Notebook

86,0%
Das Lenovo Yoga 920 fällt durch sein edles Gehäuse direkt ins Auge. In unserem Test prüfen wir, ob auch die inneren…