TV-Streaming-Rekorder

Filmon HQ im Test: Unübersichtliche Bedienung

© Screenshot / PC Magazin

Die Bedienoberfläche von Filmon.tv wirkt recht unübersichtlich.

Die meisten Sender im Test strahlt der US-Dienst Filmon aus – knapp 500. Doch darunter sind nur wenige deutsche, wie Tagesschau24, Shopping-Kanäle und Phoenix. Sie können zehn Stunden Programm in Ihrer Filmon-Cloud speichern und 30 Tage ansehen. 

Wollen Sie mehr, müssen Sie sogenannte DVR-Pakete dazukaufen: Für zehn Stunden werden zehn Euro fällig. Die Nutzung von Filmon ist auch ohne Zukauf teuer. 150 Euro kostet der Dienst pro Jahr. Dafür gibt’s HD-Fernsehen, 45.000 On-Demand-Videos und Zugang zu ein paar Pay-TV-Channeln.

Die Webseite ist unübersichtlich, das Programm erreicht man umständlich über die drei Striche in der Menüleiste und TV Guide. Sie filtern es etwa nach German TV oder Horror, indem Sie mit der Maus über das Feld Most Watched fahren. Downloads sind nicht möglich.

Fazit

Filmon (150 Euro/Jahr) bietet zwar Zugriff auf 500 Sender, aber nur eine Handvoll deutsche. Die Webseite und die Aufnahmefunktion sind chaotisch.

Filmon HQ: Testergebnisse

  • Angebot an Sendern: 35/40 Punkte
  • Bedienung: 18/30 Punkte
  • Funktionen: 11/30 Punkte
  • Gesamt: 64/100 Punkte
  • PC Magazin Testurteil: befriedigend
  • Preis/Leistung: mangelhaft

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Champions League 2017

Borussia Dortmund gegen Real Madrid ist das heutige Highlight in der Champions League. So sehen die Parte live im Stream und TV.
Streaming

Amazon soll angeblich an einer werbefinanzierten Version von Prime Video arbeiten. Doch nun widerspricht Amazon.
Neuerscheinungen in der Übersicht

Was haben Sky und Sky Ticket im September 2018 neu im Entertainment-Programm? Unsere monatliche Übersicht listet neue Serien und Staffelstarts.
Fußballturnier

Die WM 2018 ist in vollem Gange. Wir sammeln hier alle Ergebnisse der bisherigen Spiele aus der Vorrunde samt Video-Zusammenfassung mit Highlights.
30 Jahre Simpsons

Zum Start der 30. Staffel zeigt der Fernsehsender ProSieben insgesamt 29 Folgen der Zeichentrickserie. Auch online sind die Episoden zu sehen.