Wir machen Technik einfach
Drucker

Epson EcoTank ET-3700: durchaus auch für kleine Büros geeignet

Epson EcoTank ET-3700: durchaus auch für kleine Büros geeignet 

Dieses Epson-Modell ist eines der Vorreiter der Tintentankgeneration. Mit einer Papierkassette für 150 Blatt Normalpapier ist das Epson-Modell etwas höher als die anderen Probanden, deren offene Papiervorlagen sich an den jeweiligen Rückseiten befinden. Das teuerste Gerät in diesem Dreiervergleich erfreut den Käufer mit etwas mehr Ausstattung. 

So steht am Gerät ein 6,1 cm großes Farbdisplay für die Auswahl von Geräte- und Menü-Optionen zur Verfügung. Die Anzeigen im Display steuert man über kleine Soft-Tasten im Bedienpanel. Dafür ist ein wenig Einarbeitungszeit einzuplanen. Als Alleinstellungsmerkmal in diesem Test ist auch die automatische Duplexdruck-Funktion hervorzuheben. 

Epson EcoTank ET-3700

© Josef Bleier

Im Epson-Bedienpanel ist ein kleines Farbdisplay integriert. Die Anzeigen und Auswahlpunkte werden über die Soft-Touch-Tasten rechts neben dem Display angesteuert.

Sie hilft nicht nur Papier zu sparen, sondern auch die Kopier-Optionen zu erweitern. Das Druckwerk schafft bis zu 22 Textseiten oder elf Farbseiten pro Minute im Entwurfs-Modus. Dieser ist aber sehr blass und nur für schnelle Handouts oder Layoutbegutachtung geeignet. Im Standard- oder Qualitäts-Modus liefert der Drucker aber gute Ergebnisse. 

Beim Fotodruck muss man allerdings etwas Zeit einplanen. Denn hier sinkt die Druckgeschwindigkeit rapide. Fotokopien leiden etwas unter Farbverlust, Office-Kopien konnten aber durchaus überzeugen. Beim Kauf des Druckers liegen zwei volle Tintensätze bei, also acht Tintenflaschen. 

Da muss man sich für längere Zeit um Nachschub kaum Gedanken machen. Auch der Nachkauf ist nicht teuer und belastet kaum das Druckerbudget. Mit seiner Ausstattung, den geringen Folgekosten und der Druckgeschwindigkeit konnte das Epson-Modell in diesem kleinen Vergleich den Sieg erringen. 

Wer mehr oder weniger Funktionalität und Ausstattung benötigt, findet unter Epson.de viele weitere EcoTank-Modelle mit den unterschiedlichsten Eigenschaften.

Fazit: Epson EcoTank ET-3700

Der Testsieger konnte in Ausstattung und Druckgeschwindigkeit punkten. Beim Anschaffungspreis und den Folgekosten liegt er höher als die Konkurrenz in diesem Test. Dafür ist er gut fürs Home-Office geeignet. 

  • Internet: www.epson.de
  • Preis: 285 Euro
  • Preis/Leistung: gut
  • Testurteil: sehr gut

Mehr zum Thema

Wir haben vier aktuelle Fotodrucker im Vergleichstest.
Fotodrucker im Test

Wir haben aktuelle Fotodrucker im Test. Im Vergleich: Canon Pixma iP7250, Epson Expression Premium XP-700, Brother MFC-J870DW und HP Photosmart 5520.
Multifunktionsgeräte
Brother, Canon und HP

Tintendrucker sind heute viel mehr als bloße Fotodrucker. Das bestätigt unser Vergleichstest von 6 Tinten-Multifunktionsdruckern bis 220 Euro.
378569083 Shutterstock CMYK Tinte Drucker Farben Druckerpatrone
4-in-1- und 3-in-1-Drucker

Im Multifunktionsdrucker Test 2018 treten acht Tintenstrahldrucker von Canon, Brother, Epson und HP an. Welches All-in-One wird Testsieger?
amazon herbst angebote woche drucker
Canon, Epson und Brother

Amazon hat die Herbst-Angebote-Woche gestartet. Mit dabei: Zahlreiche attraktive Deals für Drucker von Canon, Epson und Brother. Wir machen den Check.
Business-Multifunktionsdrucker Test 2019: 5 Tintenstrahler im Vergleich
Vergleichstest

Der Tintendruck im Büro erlaubt neben dem Alltags-Dokumentenumsatz viel Kreativität auf unterschiedlichsten Medien. Wir hatten die Besten im Test.