Business & IT

Touchscreen-Technologien: Infrarot und InGlass

27.1.2022 von Manuel Masiero

ca. 1:15 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. 5 Digitale Whiteboards im Test
  2. BenQ RE6501 – interaktive Tafel mit umfangreichem Werkzeugkasten
  3. Iiyama ProLite TE6504MIS-B2AG – gut ausgestatteter Preis-Leistungs-Sieger
  4. LG 65TR3BF-B – mit Webbrowser und virtuellem Klassenzimmer
  5. Philips 65BDL3552T – bis zu 64 Geräte miteinander vernetzen
  6. Samsung Flip 2 WM65R – zeichnen mit Finger, Stift und echtem Pinsel
  7. Touchscreen-Technologien: Infrarot und InGlass
Touchscreen_Verfahren
Bei InGlass laufen die IR-Lichtstrahlen, anders als bei Infrarot-Touch, innerhalb der Glasscheibe.
© Flatfrog

Digitale Whiteboards muten zwar an wie überdimensionale Tablets; bei der Touchbedienung setzen sie aber auf andere Verfahren als die kleinen Mobilgeräte.

Praktisch jedes Smartphone und Tablet besitzt einen kapazitiven Touchscreen. Bei Whiteboards sind es meist Touchverfahren wie Infrarot und InGlass, weil sie sich für großformatige Displays besser eignen.

Infrarot-/IR-Touch

Bei Whiteboards mit Infrarot-/IR-Touch steht der Displayrahmen hervor. An den innenliegenden Seiten sitzen IR-Sensoren, die ein Raster aus Infrarotlichtstrahlen aussenden. Wird dieses von Stiften, Fingern oder anderen Objekten unterbrochen, ergibt sich daraus die aktuelle Touchposition. Über dem Display kann ein Schutzglas angebracht werden, ohne dass dadurch die Genauigkeit abnimmt.

InGlass

Das Touchverfahren InGlass verwendet ebenfalls seitlich eingespeiste Infrarotlichtstrahlen, die aber innerhalb des Displayglases reflektiert werden. Das erlaubt nicht nur eine Multitouch-, sondern auch eine Druckstärkenerkennung. Wie das Samsung Flip 2 zeigt, erweitert das die Bedienmöglichkeiten nochmals deutlich.

Portrait-Manuel-Masiero
Manuel Masiero, Autor PC Magazin
© PC Magazin

Expertenmeinung

Digitale Whiteboards müssen hart im Nehmen sein. Da man sie anders als einen Fernseher oder Standard-Bildschirm ständig mit Stift oder Finger berührt, brauchen sie eine widerstandsfähige und kratzfeste Displayoberfläche. Was man dabei typischerweise erwarten kann, zeigt der Iiyama ProLite TE6504MIS-B2AG: Der Preis-Leistungs-Sieger setzt auf einen Metallrahmen und ein drei Millimeter dickes Sicherheitsglas mit einem Härtegrad von 7H. Damit macht dem Whiteboard eine gröbere Behandlung nichts aus. Und beschädigen kann man seine Displayoberfläche nur mit einem Material, das härter ist als Quarz, also weder mit Finger noch Stift.

iiyama-Prolite-TE6504
Iiyama ProLite TE6504MIS-B2AG: Preis-Leistungs-Sieger
© Iiyama

Gesamtfazit

Die digitalen Whiteboards im Test erledigen ihre Kernaufgabe mit Bravour. Durch ihre einfache Bedienung und den intuitiven Zugang per Fingerberührung und Eingabestift erlauben sie den schnellen Austausch von Ideen genauso wie interaktive Präsentationen von Schulungsmaterialen oder das Besprechen von Projekten. Da auch Inhalte von Mobilgeräten jederzeit auf die virtuelle Leinwand geholt werden können, werden die Meetings damit noch produktiver.

LG-OLED-Vergleich

OLED Fernseher

LG OLED 65B19LA und LG OLED 65C19LA im Vergleich

Allein LG hat 47 aktuelle Modelle von OLED-Fernsehern im Angebot. Wir vergleichen den LG OLED 65B19LA und den LG OLED 65C19LA für Sie.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

10-Bit-Monitore im Test

Profi-Bildschirme

4K-Monitor im Test: 5 Modelle mit 10 Bit im Vergleich

Für den Monitor-Test 2018 haben wir uns fünf Modelle mit 4K und 10 Bit ins Labor geholt. Wie schneiden Bildschirme von AOC, LG, Samsung und Co. ab.

Philips, Samsung & Co.: 5 DTP-Monitore im Vergleich

Farbkalibrierte Monitore

Philips, Samsung & Co.: 5 DTP-Monitore im Vergleichstest

Hobby-Fotografen und Bildbearbeitungs-Profis brauchen farbkalibrierte Bildschirme. Wir haben 5 DTP-Monitore im Vergleichstest.

Business-Monitor Test 2020: 9 Monitore im Vergleich

Vergleichstest

Business-Monitor Test 2020: 9 Monitore im Vergleich

Die Wahl zum Business-Monitor des Jahres ist dieses Mal besonders spannend. Gleich neun Bewerber messen ihre Kräfte im Rennen um den…

5 Home-Office-Monitore im Vergleichstest

Philips, NEC, LG, HP & Samsung

5 Home-Office-Monitore im Vergleichstest

Hohe Ergonomie, starke Ausstattung und tolle Bildqualität: Für den Home-Office-Einsatz maßgeschneiderte Monitore machen einiges besser als Bildschirme…

Business-Monitor Test 2021: 9 Monitore im Vergleich

Monitor-Vergleichstest

Business-Monitor Test 2021: 9 Monitore im Vergleich

Neun Monitore treten bei der Wahl zum Business-Monitor des Jahres an. Wer macht das Rennen um den prestigeträchtigen Titel?