Cloud-Zeiterfassung

Cloud-Arbeitszeiterfassung: Testverfahren

Inhalt
  1. 6 Cloud-Tools für die Arbeitszeiterfassung im Vergleich
  2. Cloud-Arbeitszeiterfassung: Testverfahren

© DoorZone / shutterstock.com

Dank moderner digitaler Tools zur Arbeitszeiterfassung muss niemand mehr zur Stempeluhr zurückkehren.

Für unseren Vergleich haben wir fünf etablierte Zeiterfassungsprogramme ausgewählt und mit dem preisgünstigen Ashampoo Clockout noch einen Newcomer hinzugenommen. Wichtig war uns in der Bewertung neben dem Funktionsumfang besonders die gute Bedienbarkeit. Denn nur ein leicht zu handhabendes Tool findet Akzeptanz bei den Mitarbeitern und wird auch zuverlässig angewendet. Eine möglichst detaillierte Rechte- verwaltung sorgt außerdem dafür, dass sich Zugriffs-, Änderungs- und Genehmigungsrechte optimal an die betrieblichen Gegebenheiten anpassen lassen.

Abrechnung (fast) ohne Umwege

Um die einfache und ökonomische Weiterverwendung der erfassten Daten zu gewährleisten, sollte eine Exportmöglichkeit mindestens per CSV- oder XLS-Datei vorhanden sein.

Kaufmännische Software on- und offline

Wer als Freiberufler oder Kleinunternehmer unterwegs ist, benötigt kaufmännische Unterstützung. Dabei kann man zwischen Cloud-Diensten und Software…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Dropbox, OneDrive und Co.

Dropbox, OneDrive, HiDrive & Co.: Wir stellen im Vergleichstest die beliebtesten Online-Speicher vor und verraten, welche Anbieter sich lohnen.
Online-Speicher

Sicherheit, Größe, Ausstattung, Geschwindigkeit – In unserem Vergleichstest haben wir sechs Alleskönner unter den Cloud-Diensten unter die Lupe…
Zocken ohne High-End-Grafikkarte

Cloud-Gaming-Dienste wollen eine Alternative zum PC-Aufrüsten mit Grafikkarten darstellen. Wir zeigen, wie die Spiele-Zukunft aussehen könnte.