Kostenloser Online-Speicherplatz

Cloud-Dienst: Apple iCloud

8.5.2020 von Stefan Schasche

ca. 0:50 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Google, Telekom & Co.: 5 Cloud-Dienste im Sicherheitstest
  2. Cloud-Dienst: Apple iCloud
  3. Cloud-Dienst: Dropbox
  4. Cloud-Dienst: Telekom MagentaCloud
  5. Cloud-Dienst: Microsoft OneDrive
  6. Cloud-Dienst: Google Drive, Ergebnis-Tabelle & Experten-Meinung
Sicherheitstest Cloud-Dienst: Apple iCloud
Nur wer Apple-Software nutzt, kann in der iCloud Dokumente mit anderen Personen oder an einem anderen Rechner weiterbearbeiten.
© Screenshot & Montage: PCgo

Die iCloud von Apple ging 2011 an den Start und gehört damit zu den dienstältesten Cloud-Diensten am Markt. Wer ein Apple-Gerät im Einsatz hat, der ist mit einiger Sicherheit auch iCloud-Nutzer, denn bereits mit der Erstellung einer Apple ID ist man bei der iCloud angemeldet. 

Zwar lässt sich die iCloud auch mit Windows-Geräten verwenden, aber viele der Automatismen stehen dann nicht zur Verfügung. Dateien lassen sich zur Weiterbearbeitung beispielsweise nur mit Apple-Programmen wie Pages oder Numbers anlegen und fließend auf einem anderen Gerät weiterbearbeiten. 

Lesetipp: Fotopraxis: iCloud am Computer nutzen

In unserem Vergleichstest bildet die iCloud das Schlusslicht. Zwar gibt es bei der Sicherheit des Datenflusses, der iCloud-Webseite und der Webserver nichts zu bemängeln, jedoch verlor die iCloud bei der Authentifizierung entscheidend an Boden.

In erster Linie bewertet umlaut das Passwort-Reset als unsicher, weil die hierfür verwendeten Fragen, beispielsweise nach dem Geburtsdatum oder Mädchennamen der Mutter, für Unbefugte recht einfach herauszufinden sind. Eine Zwei-Faktor-Authentifizierung funktioniert darüber hinaus nur bei Verwendung von Apple-Geräten.

Details: Apple iCloud

  • Gesamtwertung: 82 Punkte - gut
  • Internet: icloud.com
  • Authentifikation: 14/30 Punkten
  • Integrität: 30/30 Punkten
  • Datenfluss-Schutz: 18/20 Punkten
  • Webseiten-Schutz: 20/20 Punkten
  • Pro: idealfür Apple-Geräte
  • Contra: Passeortresent unsicher

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Cloud-Online-Speicher gratis: Wir stellen die besten Anbieter im Netz vor.

Cloud-Online-Speicher gratis

Die besten kostenlosen Cloud-Anbieter

Wir zeigen Ihnen die besten kostenlosen Cloud-Dienste, die möglichst viel Online-Speicher gratis anbieten.

In der Wolke lässt sich komfortabel speichern. Doch welcher Anbieter taugt am Cloud-Himmel?

Dropbox, OneDrive und Co.

Cloud-Speicher-Dienste im Vergleichstest

Dropbox, OneDrive, HiDrive & Co.: Wir stellen im Vergleichstest die beliebtesten Online-Speicher vor und verraten, welche Anbieter sich lohnen.

Cloud Dienst

Online

Dropbox, Google Drive und OneDrive: Tipps für Cloud-Dienste

Cloud-Dienste wie Dropbox, Google Drive und OneDrive machen das Arbeiten deutlich angenehmer. Wir geben praktische Tipps zur Nutzung.

Cloud

Online-Speicher

Dropbox, Onedrive, Magenta und Co: 6 Cloud-Dienste im…

Sicherheit, Größe, Ausstattung, Geschwindigkeit – In unserem Vergleichstest haben wir sechs Alleskönner unter den Cloud-Diensten unter die Lupe…

Rückenwind für die Cloud

Kostenpflichtige Online-Speicher

5 Business-Cloud-Dienste im Sicherheitstest

Öffentliche Cloud-Dienste sind in Deutschland nicht erst seit der Corona-Pandemie ein Renner. Gemeinsam mit den Analysten von umlaut haben wir für Sie…