Browser-Test 2020

Browser-Test: Google Chrome

© Google

Google Chrome Browser

Pro

  • sicherer Browser
  • häufige Updates

Contra

  • Anti-Werbe- und Anti-Tracking-Funktionen fehlen
  • zum anonym Surfen muss man tief in die Einstellungen einsteigen

Fazit

PC Magazin Testurteil: befriedigend (69 %)

Google Chrome muss in diesem Test seinem Herausforderer Edge das Feld überlassen. Sowohl bei der Performance, als auch beim Systemspeicherbedarf schlägt der Microsoft-Browser, der eigentlich auf derselben Technik basiert, seinen Google-Konkurrenten. 

Google hat in unserem Test auch bei den Features das Nachsehen. Das liegt zum einen an den Anti-Werbe- und Anti-Tracking-Funktionen von Edge, die man in Chrome vermisst.

Zwar kann man mit dem Google-Produkt relativ anonym surfen, man muss dafür aber tief in die Einstellungen einsteigen. Google Chrome leistet sich auch beim Komfort Schwächen: 

Da ist zum Beispiel das Drama um den Lesemodus, der nur über einen Kommandozeilen-Befehl aktiviert werden muss. Microsoft Edge hingegen lockt mit interessanten Funktionen wie zum Beispiel den Collections, die in einer der nächsten stabilen Browser-Versionen auftauchen sollten. 

Mit Collections können Sie beim Recherchieren im Web interessante Web-Links und Textpassagen sammeln. Andererseits ist Chrome einer der sichersten Browser auf dem Markt, der mit häufigen Updates gepflegt wird. 

Da in praktisch allen gängigen Browsern Chro- mium-Technik arbeitet, bekommt man mit Chrome (und Edge) einen kompatiblen Browser. Web-Designer werden sich hüten, Seiten ins Web zu stellen, die mit 99 Prozent der benutzten Browser inkompatibel sind.

Internet: www.google.com/chrome/

© PC Magazin / Weka Media Publishing GmbH

PC Magazin Testnote: befriedigend

Fazit

Chrome landet mit mäßiger Performance und mageren Features auf dem letzten Platz. Vor allem der Schutz der Privatsphäre ist mangelhaft.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Der große Browser-Test 2016

In unserem Browser-Test 2016 rennt Firefox davon und die Verfolger heißen weder Chrome noch Edge. Wie es dazu kommt, verrät unser Vergleich.
Microsoft sagt

Laut dem Microsoft Edge Team ist der neue Browser in Windows 10 sehr energiesparend. Edge ließe Konkurrenten wie Chrome und Firefox weit hinter sich.
Internet-Browser

Leider klaffen bei Internet-Browsern immer noch viele Sicherheitslücken, wie unser Test mit Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge und Opera…
Internet Sicherheit

Google Chrome ist der unangefochtene Platzhirsch bei den Browsern. Doch ist der Browser auch gut bei Sicherheit und Privacy? In unserem Test muss er…
Internet-Browser

Verrückte Browser-Welt: In unserem Test tritt Firefox als einziger technisch unabhängiger Browser gegen fünf Chrome-Clones an. Lesen Sie wie die…