Digitale Fotografie - Test & Praxis
Ratgeber

Bestimmung der Kantenbreite

Bei unserem Testbild wird die mittlere Breite des Grau-Weiß-Übergangs für jede Seite eines gekippten Quadrats bestimmt. Auf jeder der vier Seiten wird die Breite der Kante als Mittel über mindestens 100 Pixelreihen gemessen. Hierbei ergibt sich die Breite der Kante in Pixeln durch Abmessen der Strecke zwischen dem Pixel mit einem Digitalwert von 10% der Differenz zwischen Weiß und Grau über dem Wert für Weiß und dem Pixel mit dem Digitalwert von 10% der Differenz zwischen Weiß und Grau unter dem Wert für Grau. Diese Methode zur Messung der Kantenbreite wird für alle Aufnahmen verwendet.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Labor-Test

Welche Handy-Kamera macht die besten Fotos? Unsere Smartphone-Kamera Bestenliste kürt den Testsieger und verrät günstige Alternativen.
Smart-Home

Mit intelligenten Heizkörperthermostaten senken Sie ohne großen Aufwand Ihre Energiekosten. Wir erklären, welche Modelle es gibt, was sie…
Kundenservice, Einkaufserlebnis & Co.

Für den IT-Handel war 2020 dank Homeoffice und Home-Schooling ein erfolgreiches Jahr. Doch bei welchem IT-Händler kaufen Menschen in Deutschland am…
Asus, HP & Co.

Lange Zeit führten die meist Rechner mit Googles Chrome OS nur ein Schattendasein. Nun aber sind aus Chromebooks ernsthafte Windows-Alternativen…
Wi-Fi-6-Router

Auch wenn sie preislich um einiges auseinander liegen, haben die Fritzbox 7530 AX und der Speedport Pro Plus viel gemeinsam. Für uns Anlass, sie zu…