VoIP-Router-Vergleich

AVM Fritzbox 7530

© AVM

Die sehr kompakte AVM Fritzbox 7530 spart gegenüber den größeren Modellen auch an einigen Anschlüssen. Der wahre Grund dafür dürfte aber sein, dass AVM das Gerät gezielt in der Mittelklasse positioniert.

Bei AVMs neuem Mittelklasse­-Modell fällt vor allem auf, wie viel kleiner diese Fritz­box neben ihren größeren Verwandten ist. Gerade mal zwei Drittel des Formats von 7590/Homeserver Speed+ oder 6490 Cable macht ihr Gehäuse aus. 

Dass sie nur auf 2x2 MIMO setzt (maximale Datenraten: 450 MBit/s mit 11n auf 2,4 GHz und 866 MBit/s mit 11ac auf 5 GHz) sowie nur eine USB­ 3.0­ und keine ISDN­Buchse besitzt, liegt allerdings  eher an ihrer Positionierung im AVM­-Sortiment als am Gehäuseformat.

Für den Straßenpreis von 130 Euro bietet die Fritzbox 7530 jedoch mit integrierter DECT­-Basis, internem Anrufbeantworter und kompletter Telefonie­-Unterstützung sowie auch noch dem vollen Mesh­, Heimnetz­ und Smart-­Home-­Programm der Berliner überraschend viel.

Dazu zählen etwa auch vier Gigabit-­LAN-­Buchsen, wobei bei An­schluss eines externen Modems eine davon zu diesem Zweck benötigt wird. Auch im Messlabor liefert die Fritzbox 7530 eine ordentliche Vorstellung ab – natürlich darf es nicht überraschen, dass die redu­zierte Ausstattung mit WLAN-­Antennen ihren Tribut bei den Datenraten fordert.  

Mehr lesen

AVM Fritz-OS-Updates im News-Ticker

Welche neuen Fritz-OS-Updates rollt AVM für Fritzbox, Repeater und Co. aus? Unser News-Ticker schafft Überblick. Neu: Fritzbox 6890 LTE​ und 6820 LTE.

Die Signale strahlen weitgehend richtungsun­abhängig ab. Vor allem im 5­-GHz-­Band sinkt die Datenrate mit zunehmender Ent­fernung der Clients von der WLAN­-Basis je­ doch schnell und deutlich.

Fazit

Die auch im wörtlichen Sinne kleine Fritzbox 7530 ist eine gute Wahl für DSL-Kunden mit begrenztem Budget. Denn sie bietet fast alle Funktionen, die es auch bei den größeren und teureren Fritzboxen gibt.

Details: AVM Fritzbox 7530

  • Gesamtwertung: 79 
  • Testurteil: gut
  • Preis/Leistung: sehr gut
  •  www.avm.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Asus, Netgear, TP-Link & Linksys

Aktuelle Triband-Router werben mit höchsten Übertragungsraten. Wir haben uns für unseren Triband-Router Test 2017 vier Geräte näher angesehen.
Schnelle Funkbrücke

WLAN-Bridges überbrücken die Verbindung zum Router und ermöglichen dadurch hohe Übertragungsraten. Wir haben drei aktuelle Funkbrücken im Test.
Das Ende von ISDN

2018 schaltet die Telekom das ISDN-Netz ab. Wer weiß, was zu tun ist, vermeidet Probleme beim Umstieg auf VoIP. Wir helfen dabei.
Test von PC Magazin und PCgo

Was bietet Breitband den Nutzern in Deutschland und Österreich? Wie groß sind die Unterschiede zwischen Stadt und Land?
Von AVM Fritzbox bis Telekom Speedport

Ob WLAN, DSL, Kabel oder Telefonie: Ein Router ist die Internet-Zentrale im Haushalt. Unser Router-Test 2020 listet die besten Modelle von AVM und Co.