VoIP-Router-Vergleich

Unitymedia Connect Box

© Unitymedia

In erster Linie ist die Unitymedia Connect Box für WLAN- und Ethernet-Kommunikation konzipiert. Hinzu kommen zwei analoge Telefonbuchsen.

Mitte Juli wurde es aktuell: Die EU­-Kom­mission erlaubte Vodafone, den in NRW, Hessen und Baden­-Württemberg aktiven Kabelprovider Unitymedia zu schlucken. 

Derzeit laufen die Angebote noch separat – doch mittelfristig dürften sie, wie schon das ehemalige Angebot von Kabel Deutschland, unter der Marke Vodafone aufgehen. 

Ob die von Unitymedia angebotene Connect Box dann das hausinterne Rennen gegen an­dere Vodafone-­Kabelrouter machen wird, ist noch offen. Ein Ausstattungs­-Bolide ist sie jedenfalls nicht. Zwar bietet sie zwei analoge Telefonbuchsen, aber DECT ist ebenso we­nig an Bord wie eine S0­-Buchse oder Unter­stützung für einen vom Router verwalteten oder netzinternen Anrufbeantworter. 

Auch USB-­Buchsen und die damit verbundenen Funktionen wie Drucker­ oder NAS­-Unter­stützung fehlen. Für den reinen Netzwerk­ Betrieb ist die Connect Box hingegen recht gut aufgestellt: Für verkabelte LANs gibt es vier Gigabit-­Ethernet­-Buchsen, WLAN ist mit 3x3 MIMO für  maximal 450 (11n/2,4 GHz) bzw. 866 MBit/s (11ac/5 GHz) ausgelegt. 

Mehr lesen

Kostenloser Check

In Unternehmen kümmert sich die IT-Abteilung um die Sicherheit. Im privaten Heimnetz ist das Ihre Aufgabe. Dafür liefern wir Netzwerk-Tools und Tipps.

Entsprechend fallen auch die Ergebnisse unserer Messungen im Testlabor aus: Die Datenraten sind auf beiden Frequenzbän­dern okay und bleiben recht lange rich­tungsunabhängig. Doch auf 5 GHz brechen sie bei zunehmender Entfernung schnell ein.

Vielleicht war auch dies ein Grund, wa­rum Unitymedia mit dem Connect Booster ein Powerline­-Adapter­-Set anbietet, dessen Zweit-­Adapter dort, wo er eingesteckt wird, ein zusätzliches WLAN mit 2x2 MIMO bereit­ stellt. Auf Wunsch lassen sich sogar mehrere davon kombinieren.

Fazit

Die WLAN-Leistungen des Unitymedia-Routers gehen in Ordnung. In puncto Funktionsumfang ist er allerdings nicht gerade vorne. In Frage kommt er für Nutzer, die mehr Komfort und Ausstattung nicht brauchen.

Details: Unitymedia Connect Box

  • Gesamtwertung: 57 
  • Testurteil: befriedigend
  • Preis/Leistung: befriedigend
  •  www.unitymedia.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Asus, Netgear, TP-Link & Linksys

Aktuelle Triband-Router werben mit höchsten Übertragungsraten. Wir haben uns für unseren Triband-Router Test 2017 vier Geräte näher angesehen.
Schnelle Funkbrücke

WLAN-Bridges überbrücken die Verbindung zum Router und ermöglichen dadurch hohe Übertragungsraten. Wir haben drei aktuelle Funkbrücken im Test.
Das Ende von ISDN

2018 schaltet die Telekom das ISDN-Netz ab. Wer weiß, was zu tun ist, vermeidet Probleme beim Umstieg auf VoIP. Wir helfen dabei.
Test von PC Magazin und PCgo

Was bietet Breitband den Nutzern in Deutschland und Österreich? Wie groß sind die Unterschiede zwischen Stadt und Land?
Von AVM Fritzbox bis Telekom Speedport

Ob WLAN, DSL, Kabel oder Telefonie: Ein Router ist die Internet-Zentrale im Haushalt. Unser Router-Test 2020 listet die besten Modelle von AVM und Co.