Internet

Opera: für technisch Versierte

© Opera / Montage PC-Magazin

Opera ist die Browser-Alternative für technisch versierte Anwender.

Pro

  • Integriertes VPN: sichert Verbindungen
  • Filter: gegen Malware und Phishing
  • Werbeblocker: werbefrei ohne Add-on
  • Benutzeroberfläche: eigen und intuitiv

Contra

  • Presto: eigene Engine wurde eingestellt

Fazit

Opera ist eine ausgezeichnete Alternative, insbesondere für technisch versierte Anwender, die einen schnellen und sicheren Browser haben wollen.

Opera ist der Veteran unter den alternativen Browsern und kann eine technisch versierte Fangemeinde sein Eigen nennen. Treue Opera-Nutzer wissen, dass der in Norwegen entwickelte Browser bis Version 12 auf einer eigenen Engine namens Presto basierte, die für besonders schnelles HTML-Rendering bekannt war. Seit Version 13 nutzt Opera wie Chrome die Blink-Engine und ist nicht spürbar schneller als der Google-Browser​.

Schlankes Design und viele Extras

Dafür besticht Opera mit einer schicken Bedienoberfläche und vielen nützlichen Funktionen. In Sachen Sicherheit glänzt der Browser mit einem integrierten Virtual Private Network (VPN), das sich über die Einstellungen leicht an- und ausschalten lässt. Über das VPN wird die Kommunikation zwischen Anwender-Rechner und Web-Servern abhörsicher abgeschirmt. Des Weiteren erkennt Opera betrügerische Webseiten und bestimmte Malware. Der Browser blockiert unsichere Inhalte wie bestimmte Skripte und Plug-ins und verfügt über einen​ integrierten Werbe-Blocker. Wenn er aktiv ist, werden Webseiten bis zu 90 Prozent schneller geladen, sagen die Entwickler. Opera gibt es für Windows, Mac OS und Linux sowie in verschiedenen mobilen Varianten. Lesezeichen, Tabs usw. lassen sich über ein Opera-Benutzerkonto zwischen mehreren Geräten synchronisieren. Der Browser lässt sich mit über 1.000 Add-ons erweitern.​

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Open-Source-Browser

Firefox als gratis Download: Hier können Sie kostenlos die aktuelle, deutsche 64-Bit-Version des Mozilla-Browser herunterladen.
Browser

Den Browser Google Chrome finden Sie bei uns als Download: kostenlos, auf Deutsch und in der aktuellen 32-bit- sowie 64-bit-Version.
Internet Sicherheit

Google Chrome ist der unangefochtene Platzhirsch bei den Browsern. Doch ist der Browser auch gut bei Sicherheit und Privacy? In unserem Test muss er…
Internet-Browser

Verrückte Browser-Welt: In unserem Test tritt Firefox als einziger technisch unabhängiger Browser gegen fünf Chrome-Clones an. Lesen Sie wie die…
Browser-Test 2020

Mit dem neuen Edge-Browser hat Microsoft technisch das Pferd gewechselt. Bringt die Chromium-Basis Edge einen Vorteil gegenüber den ärgsten…