Lenovo, LG, Fujitsu & Co.

Asus ExpertBook B9400 im Test

© Josef Bleier

Beim Asus ExpertBook lässt sich die integrierte Webcam mechanisch verdecken. Eine Transporttasche befindet sich im Lieferumfang – das hat selbst in dieser Preisklasse Seltenheitswert.

Pro

  • Sehr leicht
  • 2 x 2 TB SSDs
  • US-Militärstandard 810H Standard

Contra

  • Teuer

Fazit

PC Magazin-Testurteil: gut

Asus ExpertBook B9400 im Test

Und diese Ausnahme ist das Asus ExpertBook. Es hat zwei SSDs mit jeweils zwei TByte Kapazität im Raid 1 an Bord. Somit bietet es den vierfachen Speicherplatz des nächst besten Kandidaten und achtmal mehr Platz als die Geräte von LG, Fujitsu und Microsoft. Andere Superlative sind die 32 GByte RAM, die sich in unseren Benchmarktests jedoch nicht ausgewirkt haben, sowie der Preis von 2999 Euro.

Trotz der bombastischen Ausstattung und des 14-Zoll-Displays ist das ExpertBook ausgesprochen leicht und bringt weniger als ein Kilogramm auf die Waage. Das Notebook trägt das Evo-Logo von Intel, das für besonders leistungsstarke und mobile Laptops vergeben wird. Das Gehäuse des B9400 ist aus einer Magnesium-Lithium-Legierung gefertigt und wirkt sehr hochwertig.

Klappern oder knarzen sind beim ExpertBook Fremdwörter. Da es dem US-Militärstandard 810H entspricht, verkraftet es auch so manchen Sturz, viel Staub und einiges mehr. Anschlüsse gibt es von HDMI bis zweimal USB-C reichlich, letztere unterstützen Thunderbolt 4. Über den Micro-HDMI-Eingang lässt sich ein im Lieferumfang enthaltener LAN-Anschluss einstecken.

Die nur einstufig beleuchtete Tastatur bietet ein gutes Layout mit einer etwas zu kleinen Enter-Taste und ein angenehmes Schreibgefühl. Nicht ganz so gut hat sich das Notebook im Ausdauertest geschlagen: Nach etwas mehr als vier Stunden war der Akku leer. Das kostete am Ende wertvolle Punkte und einen besseren Rang.

© PC Magazin / Weka Media Publishing GmbH

PC Magazin Testnote: gut

Details: Asus ExpertBook B9400

  • Internet: www.asus.com/de
  • Gesamtwertung: 82 Punkte
  • PC Magazin-Testurteil: gut
  • Preis/Leistung: ausreichend
  • Ausstattung (30 Punkte max.): 23 Punkte
  • Displayqualität (20 Punkte max.): 17 Punkte
  • Mobilität (20 Punkte max.): 16 Punkte
  • Systemleistung (29 Punkte max.): 26 Punkte

Fazit: Asus ExpertBook B9400

Das ExpertBook bietet jede Menge SSD-Speicher und 32 GByte RAM. Die Akkulaufzeit kostet wertvolle Punkte.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Kaufberatung

Mit MacBook Air und MacBook Pro bietet Apple zwei sehr ähnliche Notebooks. Wir zeigen die Unterschiede und sagen, welches Gerät sich für wen besser…
Business-Drucker des Jahres 2021

Wir küren hier das Farb-Multifunktionsgerät des Jahres 2021. Die Hersteller konnten uns ihre Tinten- oder Laser-Favoriten zusenden, wobei die von uns…
Günstige Notebooks im Vergleich

Dass gute Notebooks nicht zwingend teuer sein müssen, möchten sieben Kandidaten von fünf Herstellern in diesem Vergleichstest unter Beweis stellen. Ob…
Home-Office & Büro absichern

Arbeiten im Homeoffice ist das neue Normal. Ein guter Malware-Schutz und sinnvolle Zusatzfunktionen sind hier wichtig. Wir testen sechs…
Notebook über 1000 Euro

91,0%
LG präsentiert eine neue Generation seiner Gram-Notebooks. Erstmals gibt es auch eine Variante mit 16-Zoll-Display, die…