Vergleichstest

Analogabschaltung: Drei SAT-Receiver im Vergleich

21.2.2012 von Andreas Greil

Wir haben drei digitale SAT-Receiver getestet: den Sky Vision Lenuss L, den Setone GENIUS HD sowie den Kathrein UFS 913.

ca. 1:10 Min
Vergleich
3 SAT-Receiver
3 SAT-Receiver im Vergleich
© Setone

Die Testkandidaten

Die Welt wird immer "digitaler". Jedenfalls wenn es um das Satellitensignal geht: Ende April ist der analoge Empfang über Satellitenschüssel passe. Was bleibt, ist das digitale Signal, das bereits seit 1994 ausgestrahlt wird.

Analogabschaltung: Zwei SAT-Receiver im Test

Betroffen von der Umstellung sind in Deutschland etwa 4,4 Millionen Haushalte, die Satelliten-TV noch analog empfangen. In den meisten Fällen ist aber die Technik der Schüssel auf dem Dach bereits digital tauglich; es muss daher lediglich der Receiver gewechselt werden.

Umrüsten - aber wie?

In den meisten Fällen genügt es, den Receiver auszutauschen. Als Faustregel kann man davon ausgehen, dass Satellitenschüsseln und deren LNBs (Low Noise Block Converter), die im Jahr 1997 oder früher verbaut wurden, nicht digital tauglich sind. Aber keine Panik, man kann sehr schnell feststellen, ob der LNB älteren Datums nur analog tauglich ist.

Im Test: 5 HD-Plus-Receiver

So gehen Sie vor: Schließen Sie einen Digital-Receiver an Ihre Anlage an und führen Sie einen Sendersuchlauf durch. Werden in der Senderliste nur wenige Programme angezeigt, ist der LNB vermutlich nur für den Analogempfang geeignet. Kommt das komplette Senderangebot von über 350 Kanälen auf den Schirm, verfügen Sie über eine digital taugliche Empfangseinheit.

Fazit

Die drei getesteten Sat-Empfänger sind allesamt sehr gute Geräte, wenngleich sich Unterschiede ergeben. Der Lenuss L1 ist ein reiner Sat-Receiver ohne Netzwerk, während seine beiden Konkurrenten zu den Hybrid-Receivern zählen, da sie auch mit dem Internet und dem Heimnetzwerk kommunizieren. Die Funktion watchmi des Genius HD ist sehr interessant, sie bedarf aber noch eines Langzeittests.

Download: Tabelle

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Technisat Technistar S1+

TV-Empfang

Technisat startet Auslieferung des HDTV-Sat-Receivers…

Der deutsche Geräteentwickler Technisat hat mit der Auslieferung seines digitalen HDTV-Sat-Receivers Technistar S1+ begonnen. Das Gerät ist ausgelegt…

Kathrein UFS 935, home entertainment, sat-receiver

Testbericht

Kathrein UFS 935 im Test

Kathrein setzt die Offensive bei den Satelliten-Receivern, die für HD-Plus geeignet sind, mit dem UFS 935 fort. Ob der Kleine wirklich so klein ist,…

Vantage VT-100 HD+

Satelliten-Receiver

Komfort-Box: Sat-Recorder von Vantage

Wer per Satellitenschüssel auf TV-Empfang ist, erhält mit dem Vantage VT-100 HD+ einen Receiver, der kaum Wünsche offen lässt.

Satellit

DVB-C2 und DVB-T2

Die Zukunft des digitalen Fernsehens

Der DVB-Standard macht mit DVB-T2 und DVB-C2 den nächsten Evolutionsschritt. Doch Deutschland tut sich mit dem Wechsel in die Zukunft des digitalen…

Tivizen Nano HD Hybrid

Tivizen Nano HD Hybrid

Kabelfernsehen per WLAN im ganzen Haus

Der Tivizen Nano HD Hybrid von icube ermöglicht drahtlosen TV-Empfang im ganzen Haus auf dem Tablet oder Smartphone. Neu sind HD-Sender per DVB-C.