Digitale Fotografie - Test & Praxis

20 Vollformat-Zooms - Probleme in den Ecken

In Heft 8/09 haben wir 35 Fest- brennweiten an Vollformatkameras  getestet, nun folgen die Zooms.

image.jpg

© Archiv

Ob Sony, Nikon oder Canon - Vollformatkameras stoßen auf ein immer größeres Interesse. Gegenüber Modellen mit kleineren Sensoren versprechen die Vollformater rauschärmere Bilder bei höheren Empfindlichkeiten. Der Nachteil des großen Formats ist die Ausnutzung des Bildkreises bis in die Ecken mit einem entsprechenden Abfall von Auflösung und Kontrast.

Fazit: Vollformatkamera und Zoomobjektiv geht meist nur bedingt zusammen. Gute Schärfe bis in die Bildecken liefern viele Zooms erst abgeblendet. Hinzu kommen hohe Vignettierungswerte. Bessere Ergebnisse erzielten die Festbrennweiten an den gleichen Kameras getestet in Heft 8/09.

Mehr zum Thema

Yamaha YSP-5600
Kaufberatung

Soundbars brauchen wenig Platz und bieten dennoch raumfüllenden Heimkinosound mit Dolby Atmos & Co. Wir stellen die Top 10 aus unseren Tests vor.
Vollformat Kameras: Canon, Nikon, Sony
Vollformatsensor

Die Vollformat-Topmodelle Canon EOS 5DS R, Nikon D850 und Sony Alpha 7R III stellen sich im Test. Welche Systemkamera kann uns überzeugen?
beste smartphone kamera test 2018
Labor-Test

Welche Handy-Kamera macht die besten Fotos? Unsere Smartphone-Kamera Bestenliste kürt den Testsieger und verrät günstige Alternativen.
CPU-GPU-Kombinationen im Kreuztest
Welcher Hardware passt?

Nicht jede Kombination aus CPU und GPU harmoniert. Unser Kreuztest mit vier CPUs und sechs GPUs zeigt, welcher Prozessor zu welcher Grafikkarte passt.
Online-Videorekorder
TV-Streaming-Rekorder

Filme, Serien und Dokumentationen zeichnen Sie mit Online-Videorekordern auf. Unser Test vergleicht die Dienste wie YouTv oder Zattoo.