10 Edelmins

13.11.2008 von Redaktion pcmagazin

Nicht nur für gestandene SLR-Systeme, auch für kompakte Luxusmodelle lässt sich richtig Geld ausgeben: 520 Euro für eine kleine Kultkamera mit überdurchschnittlicher Bildqualität, 480 Euro für ein Gerät mit GPS-Empfänger, 420 Euro für eine 6fach-Zoom, deren Bedienkonzept an eine Spiegelreflex erinnert, 330 Euro für eine Kompakte mit besonders hochwertigem Gehäuse und 3,5-Zoll-Touchscreen - diese zehn Edelminis kosten mehr als Standardkompakte, haben dafür aber das gewisse Extra.

ca. 0:00 Min
Vergleich