Digitale Fotografie - Test & Praxis
TESTBERICHT

Zeiss Sonnar T* 2/24 mm ZA SSM an Sony A77

Das Sonnar kann etwa doppelt so viele Punkte verbuchen wie die beiden Konkurrenten an der A77.

Inhalt
  1. Zeiss Sonnar T* 2/24 mm ZA SSM an Sony A77
  2. Datenblatt

© ColorFoto

Zeiss Sonnar T* 2/24 mm ZA SSM

Im Gegensatz zu den Zeiss-Festbrennweiten für Canon und Nikon, bietet dieses einen Autofokus. Es ist zwar 1200 Euro teuer, aber schon offen ein richtig gutes Weitwinkel mit moderatem Randabfall. Das gibt eine Empfehlung.www.zeiss.de

© ColorFoto

Zeiss Sonnar T* 2/24 mm ZA SSM (Sony A77)

Zeiss Sonnar T* 2/24 mm ZA SSM (Sony A77)
Hersteller Zeiss
Preis 1250.00 €
Wertung 66.5 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

TESTBERICHT

Zeiss hat seinen Preis, in diesem Fall 1000 Euro für ein Weitwinkelobjektiv an der Grenze zur Normalbrennweite.
Objektiv im Test

Das 1.900-Euro-teure Zeiss Vario-Sonnar T* 2,8/16-35mm ZA SSM bleibt im Test an der Sony A77 unter den Erwartungen zurück.
Objektiv im Test

Günstig und gut: Das Tamron 2,8/70-200 mm unterbietet die Konkurrenz im Preis und liefert dazu eine empfehlenswerte Leistung.
Objektiv im Test

Im ColorFoto-Testlabor tritt das Sigma 4,5-5,6/120-400 mm DG OS HSM an der Sony A77 an.
Objektiv im Test

Das Zeiss Distagon T* 2,8/21 mm ZE verdient sich im Test an der Canon EOS 5D Mark III eine Empfehlung - erntet aber auch Kritik.