Testbericht

Zeiss SAL 3,5-4,5/16-80 mm DT ZA an Sony Alpha 100

23.12.2007 von Redaktion pcmagazin und Malte Neumann

ca. 0:10 Min
Testbericht
  1. Zeiss SAL 3,5-4,5/16-80 mm DT ZA an Sony Alpha 100
  2. Datenblatt
Zeiss SAL 3,5-4,5/16-80 mm DT ZA Seitenansicht
Zeiss SAL 3,5-4,5/16-80 mm DT ZA Seitenansicht
© Archiv

An Sony Alpha 100

Das Zeiss zeigt, wie es geht: Satte Leistung bei allen Brennweiten und in allen Situationen. Angesichts der noch ordentlichen Lichtstärke ist es bei kurzer Brennweite möglich, die Blende zu schließen und noch etwas bessere Resultate herauszukitzeln. Damit ist das Zeiss empfehlenswert, aber auch nicht billig: 700 Euro.

Auflösunngsdiagramm Zeiss SAL 3,5-4,5/16-80 mm DT ZA an Sony Alpha 100 16 mm
© Archiv
Auflösunngsdiagramm Zeiss SAL 3,5-4,5/16-80 mm DT ZA an Sony Alpha 100 35 mm
© Archiv
Auflösunngsdiagramm Zeiss SAL 3,5-4,5/16-80 mm DT ZA an Sony Alpha 100 80 mm
© Archiv

Zeiss Vario-Sonnar T* 3,5-4,5/16-80 mm DT ZA (Sony Alpha100)

Zeiss Vario-Sonnar T* 3,5-4,5/16-80 mm DT ZA (Sony Alpha100)
Hersteller Zeiss
Preis 800.00 €
Wertung 83.0 Punkte
Testverfahren 1.4

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Zeiss SAL Sonnar 1,8/135 mm ZA
Zeiss SAL Planar T* 1,4/85 mm ZA
Zeiss Distagon T* 2,8/21 mm ZE Test

Objektiv im Test

Zeiss Distagon T* 2,8/21 mm ZE an Canon EOS 5D Mark III

Das Zeiss Distagon T* 2,8/21 mm ZE verdient sich im Test an der Canon EOS 5D Mark III eine Empfehlung - erntet aber auch Kritik.

Zeiss Distagon T* 2/24 mm ZA SSM Test

Objektiv im Test

Zeiss Distagon T* 2/24 mm ZA SSM an Sony A99

Im ColorFoto-Testlabor muss sich das Zeiss Distagon T* 2/24 mm ZA SSM an der Sony A99 beweisen.

Zeiss Distagon T* 1,4/35 mm ZF.2 Test

Objektiv im Test

Zeiss Distagon T* 1,4/35 mm ZF.2 an Nikon D800

1.600 Euro kostet das Zeiss Distagon T* 1,4/35 mm ZF.2. Ein stolzer Preis - ist er gerechtfertigt?