Digitale Fotografie - Test & Praxis
TESTBERICHT

Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Technische Daten  
Linsen, Gruppen 15 Linsen, 12 Gruppen
äquivalente KB-Brennweite, AF-Bereich 22,5 mm, 0,25-∞ m
effektiver Bildwinkel diagonaleffektiver Bildwinkel T nach 1.6 87 °
Filter (Größe, Typ) 95 mm, Schraubfilter
Länge, Durchmesser, Gewicht 132 mm, 103 mm, 730 g
Ultraschallmotor, Bildstabilisator, Sensorgröße -, -, KB, kein AF
Lieferbare Anschlüsse Canon, Nikon
Testergebnisse gemessen an: Nikon D7000
1. Brennweite 15 mm
Grenzauflösung offen: Mitte, Rand 1457 LP / BH, 79,5 %
Grenzauflösung +2 Blenden: Mitte, Rand 1461 LP / BH, 84 %
Kontrast offen: Mitte, Rand 0,75 k, 70,5 %
Kontrast +2 Blenden: Mitte, Rand 0,76 k, 75 %
Punkte Grenzauflösung / Kontrast 20 / 39,5 Punkte
chromatische Aberration 0,7 Px
Verzeichnung -1,0 % 3,5 Punkte
Vignettierung offen / +2 Blenden 1,1 / 0,5 ble 3,5 Punkte
Rauschanstieg offen / +2 0,7 / 0,7 V / N
Gesamtwertung 1. Brennweite (max 100 Punkte) 66,5 Punkte
2. Brennweite
Grenzauflösung offen: Mitte, Rand
Grenzauflösung +2 Blenden: Mitte, Rand
Kontrast offen: Mitte, Rand
Kontrast +2 Blenden: Mitte, Rand
Punkte Grenzauflösung / Kontrast
chromatische Aberration
Verzeichnung
Vignettierung offen / +2 Blenden
Rauschanstieg offen / +2 S
Gesamtwertung 2. Brennweite (max 100 Punkte)
3. Brennweite
Grenzauflösung offen: Mitte, Rand
Grenzauflösung +2 Blenden: Mitte, Rand
Kontrast offen: Mitte, Rand
Kontrast +2 Blenden: Mitte, Rand
Punkte Grenzauflösung / Kontrast
chromatische Aberration
Verzeichnung
Vignettierung offen / +2 Blenden
Rauschanstieg offen / +2
Gesamtwertung 3. Brennweite (max. 100 Punkte)
Gesamtpunktzahl (max. 100 Punkte) 66,5 Punkte
14,5 Ptk. über Durchschnitt D7000
Hersteller: www.zeiss.de/photo

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Mit dem Planar T* 1,4/50 mm ZF.2 geht auch Zeiss bei offener Blende mit einer gleichmäßigen Schärfe bei einem geringen Kontrast ins Rennen.
Testbericht

Auch das lichtstarke Zeiss Makro-Planar T* 2/50 mm ZF.2 zeigt deutliche Schwächen an den Bildrändern, wenn die Lichtstärke ausgenutzt werden soll.
Testbericht

Mit offener Blende kommt es beim Zeiss Distagon T* 1,4/35 mm ZF.2 zu erheblichen Verlusten am Bildrand.
Testbericht

Abgeblendet liefert das Zeiss Distagon T* 2/35 mm ähnliche Kurven wie das lichtstärkere Zeiss 1,4/35, doch liegen die Werte generell etwas höher.
Testbericht

Die Messwerte des Makro-Planar T* 2/100 mm ZF.2 von Zeiss können sich an der Nikon D7000 nicht von der Konkurrenz absetzen.