Soundbar

Yamaha YAS-101 im Test

9.1.2013 von Stefan Schickedanz und Andreas Frank

Beim kleinen Yamaha handelt es sich nicht um einen der inzwischen beinahe legendären Sound-Projektoren. Er begnügt sich mit virtuellem Surround-Sound (Air Surround Xtreme) aus dem DSP.

ca. 0:20 Min
Testbericht
Yamaha YAS-101, home entertainment, surround
Yamaha YAS-101, home entertainment, surround
© Hersteller/Archiv

Pro

  • ausgewogener, sauberer Klang mit satter Bass-Wiedergabe
  • konkurrenzlos günstiger Preis

Contra

  • begrenzter Maximalpegel

Wie gut das gelingt, verblüfft angesichts des extrem günstigen Preises. Trotzdem kann sich die Ausstattung sehen lassen.

Kaufberatung: Soundbars ab 230 Euro im Test

Neben Lip Sync zur Anpassung der Verzögerung an das digitale Bild gibt es UniVolume, das die Pegel von Werbepausen ans übrige TV-Programm angleicht.

Yamaha YAS-101, home entertainment, surround
Angesichts der kompakten Konstruktion mit integriertem Subwoofer erreicht der YAS-101 ordentlichen Tiefgang im Bass: Der -3-dB-Punkt liegt bei 59 Hz, der -6-dB-Punkt bei 51 Hz. Bis auf einen Einbruch unter 300 Hz und einer leichten Höhenbetonung auf Achse verläuft der Frequenzgang ausgewogen. Im Maximalpegel ist bei 87 dB Schluss.
© Hersteller/Archiv

Drei digitale Eingänge (zwei optische, ein koaxialer) sind ebenso an Bord wie ein Subwoofer-Ausgang, falls der integrierte 7,5-cm-Doppel-Subwoofer dem Benutzer nicht genug Bass liefern sollte. Doch auch so kommt echtes Heimkino-Feeling mit Tiefgang und 3D-Räumlichkeit auf.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Philips HTB9150

Soundbar

Philips HTB9150 im Test

Der Philips Soundbar ist eine Klasse für sich, sowohl in der Bedienung als auch in der Ausstattung - mitsamt integriertem Blu-ray-Player.

TEUFEL CINEBAR 51 THX, home entertainment, surround

Soundbar

Teufel Cinebar 51 THX im Test

Teufel hält die THX-Fahne hoch: Der Hersteller scheute keinen Aufwand, den Cinebar als ersten seiner Art das Lizenzierungsverfahren durchlaufen zu…

Yamaha YSP-4300, home entertainment, surround

Soundbar

Yamaha YSP-4300 im Test

Ganze 22 Lautsprecher und 24 Endstufen sorgen beim Soundbeamer Yamaha YSP-4300 für virtuellen Surround-Sound.

Canton Musicbox M, lautsprecher, home entertainment

Moderne Jukebox

Canton Musicbox M

Docking-Station war gestern. Cantons Musicbox M fungiert nicht nur als Ladestation für iPhone und Co., sondern auch als zentrales Abspielgerät für den…

Soundbars von Yamaha

Soundbars

Einsteiger-Soundbars von Yamaha

Yamaha hat zwei neue Soundbars vorgestellt. Die Modelle YAS-103 und YAS-93 sollen durch eine besonders einfache Installation für den perfekten…