PS4-Release gespielt

XCOM 2 im Test: Tolles Strategiespiel für Konsolen

11.10.2016 von The-Khoa Nguyen

XCOM 2 setzt die legendäre UFO-Spielreihe und den jüngsten Ableger XCOM: Enemy Unknown fort - auch auf Konsole. Ob das gut geht, klären wir im PS4-Test.

ca. 2:00 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
XCOM 2 im Test
XCOM 2 im Test
© 2K Games

Pro

  • Tolle Taktiken
  • Super Rundenkämpfe
  • Gute Story
  • Prima Atmosphäre

Contra

  • Kleine technische Schwierigkeiten
  • Steile Lernkurve für Einsteiger

Fazit

Ein toller Nachfolger, der auch auf Konsolen eine gute Figur macht.


Gut

Mit XCOM 2 wird eine altehrwürdige Strategiespielserie fortgesetzt, die Anfang der 1990er Jahre mit U.F.O. Enemy Unknown begann und zuletzt durch den 2012 erschienen Ableger XCOM: Enemy Unknown vertreten wurde. Jetzt also XCOM 2: ein Strategiespiel, auch für Konsole. Ob das gut geht, klären wir im Test der PS4-Version.

XCOM 2 im Test: Die Story

Die Ereignisse aus XCOM: Enemy Unknown werden auf den Kopf gestellt. Die Aliens haben die Kontrolle über die Erde übernommen und etablierten dort das ADVENT-Regime. Doch Widerstrand rührt sich. Es sind die XCOM-Spezialeinheiten, die den Aliens entgegentreten und mit ihrer mobilen Zentrale "Avenger" unterwegs sind. Das Ziel? Die Rettung der Erde. Kein Problem oder?

XCOM 2 im Test: Das Spielprinzip

XCOM 2 im Test
XCOM 2 im Test
© 2K Games

In XCOM 2 müssen wir uns der Aliens in Form eines Rundenstrategiespiels stellen. Mit einem bis zu sechs Mann starken Team arbeiten wir uns durch die mit zahlreichen Fallen gespickte Levels und müssen uns der Aliens erwehren. Wenn wir unauffällig vorgehen, dann bleibt unser Team nahezu unsichtbar, was wiederum Überraschungsangriffe ermöglicht. Zusätzlich bietet XCOM 2 tollen Basenbau, denn die Avenger kann ausgebaut werden. Dann wechselt das Spiel in eine andere Perspektive und wir können die Zentrale von der Seite sehen, neuen Abteilungen gründen und Areale installieren. Ingenieure können neue Bereiche bauen und bestehende verbessern, Wissenschaftler erforschen wiederum eigenmächtig neue Waffen und Ausrüstung. Da Ressourcen knapp sind, müssen in allen Bereichen wichtige Entscheidungen getroffen werden. Alle Wege begehen? Kaum möglich.

XCOM 2 im Test: Die Steuerung

Strategiespiele erfordern eigentlich eine recht komplizierte Steuerung, die Maus und Tastatur voraussetzen. Doch die Entwickler haben die Steuerung vorbildlich auf den Controller übertragen. Die Navigation funktioniert ausgezeichnet! Auch die Bedienung der einzelnen Teammitglieder läuft richtig gut. Hier haben wir wieder die Möglichkeit, mit jedem Mitglied pro Runde zwei Aktionen zu vollführen. Wer sich einigelt und lauert, der kommt nicht vorwärts. Wer aus allen Rohren ballert, der findet keine Deckung. Hier gilt immer voraus zu denken. Rambo-Manier? Besser nicht.

XCOM 2 im Test: Die Probleme

XCOM 2 im Test
XCOM 2 im Test
© 2K Games

Doch längst nicht alles läuft bei XCOM 2 rund. Der Schwierigkeitsgrad zieht recht schnell nach dem Start ordentlich an. Die Aliens greifen in Scharen an und dezimieren das Team schnell. Das kann besonders Einsteiger abschrecken. Dazu kommen elendig lange Ladezeiten, die den Spielfluss stören. Hinzu kommen auf der PS4, trotz der durchaus netten, aber keineswegs außergewöhnlichen Grafik, gelegentliche Ruckler, die man gar nicht gebrauchen kann - vor allem wenn es mal etwas hektischer wird.

XCOM 2 im Test: Fazit

Trotz der kleineren technischen Defizite ist XCOM 2 ein echtes Highlight geworden. Strategisch fordernde Rundenkämpfe, eine tolle Atmosphäre, gute Taktiken und eine hervorragend umgesetzte Steuerung sorgen dafür, dass Strategen mit XCOM 2 endlich wieder eine Herausforderung auf der Konsole haben - davon gibt es ja leider nicht allzu viele.

Die besten Spiele für PlayStation 4 Pro

Quelle: PC Magazin / Bildmaterial der Hersteller
Die besten Spiele für PlayStation 4 Pro

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mirror’s Edge Catalyst

Faith ist zurück!

Mirror’s Edge Catalyst im Test

Dass es Mirror’s Edge Catalyst überhaupt gibt, das grenzt an ein kleines Wunder. Denn der erste Teil war kein Kassenschlager. Bei Fans zwar beliebt,…

F1 2016 im Test

Rennspiel

F1 2016 im Test: Gelungenes Comeback

F1 2016 soll die Fehler des Vorgängers vergessen machen. Im Test der PS4-Version verraten wir, wie gut das den Machern von Codemasters gelingt.

Bioshock Collection im Test

Remastered

Bioshock: The Collection im Test - Grandiose Trilogie in…

Mit Bioshock: The Collection kommen Bioshock, Bioshock 2 und Bioshock Infinite als Remastered-Versionen erstmals auf die aktuelle Konsolengeneration.…

NBA 2k17 im Test

Sport-Simulation

NBA 2k17 im Test: Starten Sie Ihre Basketball-Karriere

NBA 2k17 startet in die neue Runde. Wie schon der Vorgänger verspricht auch der aktuelle Titel bestes NBA-Feeling. Im Test klären wir, ob 2K das…

PS4-Angebot bei Media Markt mit Battlefield 1 im Bundle

Slim-Version mit EA-Shooter

PS4-Angebot: Media Markt bietet 1TB-Konsole mit Battlefield…

Bei Media Markt gibt es ein neues PS4-Angebot. Die PS4 Slim mit Battlefield 1 gibt es in einem attraktiven Spiele-Bundle für 299 statt über 400 Euro.…