Home und Mobile Entertainment erleben
4K-Streaming, UHD, HDR und Co

Xbox One S im Test: Das Fazit

© Hersteller

Für eine Spielekonsole hat die Xbox One S alles an Aus- und Eingängen, was des Anwenders Herz begehrt.

Die Xbox One S ist für Gamer höchstens zur Überbrückung gut, bis Ende 2017 die neue Konsole Scorpio auf den Markt kommt. Für Besitzer von 4K-Fernsehern ist die One S dagegen eine achtbare Möglichkeit, um Zugang zu Ultra-HD Blu-rays und 4K-HDR-Programmen von Streamingdiensten zu bekommen. Mit den "Spezialisten" von Samsung und Panasonic kann sie allerdings leider nicht mithalten, weil sie schlichtweg die fürs Heimkinoerlebnis wichtige Audiokomponente außer Acht lässt. Es bleibt zu hoffen, dass 3D-Sound über ein Firmware-Update doch noch den Weg auf die Microsoft-Konsole findet. Doch erst einmal ist das Fehlen der Atmos- und DTS:X-Fähigkeit eine Enttäuschung, die viele Filmfans davon abhalten dürfte, die 400- Euro-Kiste ins Haus zu holen.

Mehr in der video 10/2016

Mehr

Dieser Artikel kommt aus der bald erscheinenden video 10/2016. Dort finden Sie weitere Ergebnisse aus dem Test.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Heimkino-Kaufberatung

video Magazin Bestenliste: Wir präsentieren unsere Top 10 der Ultra-HD Blu-ray-Player - vom Preis-Leistungs-Tipp bis zum Testsieger.
Release

In Kalifornien gehen die weltweit ersten Exemplare des 4K Ultra-HD Blu-ray-Players Samsung UBD-K8500 über die Ladentische.
4K UHD Blu-ray

In wenigen Wochen können die deutschen Heimkinofans ins Zeitalter der Ultra HD Blu-ray starten.
UHD-Blu-ray-Player

80,0%
Der DMP-UB404 ist das neue Einsteigermodell unter den 4K-Blu-ray-Playern von Panasonic. Wird er den hohen Ansprüchen…
Ultra-HD-Rekorder

83,0%
Panasonic hält an seinen Festplattenrekordern fest und bringt 4K- und HDR-taugliche Modelle. Wir haben den Panasonic…