Testbericht

Wireless-LAN: Funk-Alleskönner

Auch die Firma Draytek ist auf dem 54-MBit/s- Zug aufgesprungen. Der Vigor 2900G basiert auf dem Standard 802.11g und erreicht eine Netto-Geschwindigkeit von zirka 23 MBit/s. Konfiguriert wird der DrayTek-Router unabhängig vom Betriebssystem und ganz einfach mit einem Web-Browser. Das Web-Interface ist sehr übersichtlich geschaltet.

© Testlabor Printredaktionen

Wireless-LAN: Funk-Alleskönner

Gut hat uns gefallen, dass die Web-Benutzerführung ins Deutsche übersetzt wurde. Der Router blieb bei all unseren Tests unknackbar, egal ob über die Luftschnittstelle oder über Kabel. Mit den Wireless-Sicherheits-Standards WPA oder WEP und VPNoW ist das Netzwerk optimal geschützt vor Eindringlingen. Bei VPNoW werden über einen abhörsicheren Tunnel die drahtlosen Verbindungen aufgebaut. Der Router kann als VPN-Server und als VPN-Client eingesetzt werden. Sehr nützlich: Durch QoS kann für jeden Ethernet- Port eine Bandbreitenbegrenzung definiert werden. So verhindert man, dass einzelne Nutzer durch Auslastung der maximalen Bandbreite den Internetzugang überlasten. Zu guter Letzt ist der Router mit einem USB-Port zum Anschluss eines USB-Druckers ausgestattet. Somit können alle Netzwerkteilnehmer über einen Drucker drucken.

Preis: 300,- Euro Preis/Leistung: gut Gesamtwertung: sehr gut

http://www.draytek.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.