Digitale Fotografie - Test & Praxis
Objektivtest

Walimex pro 2,8/14 mm an Nikon D700

Ein Objektiv mit 114 Grad Bildwinkel braucht nicht unbedingt einen Autofokus - es ist ja sowieso fast immer fast alles scharf.

Inhalt
  1. Walimex pro 2,8/14 mm an Nikon D700
  2. Datenblatt

© Walimex

Walimex 14 mm f2,8 Nikon

Eine Verzeichnung von 4,4 % lässt sich am Rechner aber nur dann mit vernünftigem Aufwand korrigieren, wenn sie nicht wie beim Walimex (350 Euro) wellenförmig ist - unser Messwert berücksichtigt nur die absolute Abweichung nicht jedoch die ungewöhnliche Form. Ebenso wird es schwierig, eine Vignettierung von fast drei Blendenstufen und die ungleichmäßige Schärfe auszubügeln. Dem günstigen Preis steht deswegen ein nur eingeschränkt brauchbares Weitwinkel gegenüber.

© Archiv

Walimex pro 2,8/14 mm (Nikon D700)

Walimex pro 2,8/14 mm (Nikon D700)
Hersteller Walimex
Preis 350.00 €
Wertung 48.5 Punkte
Testverfahren 1.5

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Mit dem Walimex pro 1,4/24 mm bietet Foto Walser ein Weitwinkelobjektiv mit hoher Lichtstärke. ColorFoto hat es an der Canon 5D Mark III getestet.
Testbericht

Das lichtstarke Walimex pro 1,4/85 mm beweist sich im Test an der Canon EOS 5D Mark III.
Testbericht

Das Porträtobjektiv Walimex pro 1,4/85 mm muss sich im ColorFoto Test an der Nikon D800 beweisen.
Objektiv im Test

Das Walimex pro 1,4/35 mm zeigt im Test an der Canon EOS 5D Mark III eine sehr gute Leistung - allerdings nur abgeblendet.
Objektiv im Test

Das Walimex-Weitwinkel 1,4/35mm bringt zum Preis von 400 Euro eine gute Leistung. Im Test an der Nikon D800 verdient es sich eine Empfehlung.