Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Walimex pro 2,8/14 mm an Canon 7D

Verglichen mit dem Canon-Vierzehner kostet das Walimex pro 2,8/14 mm ein Sechstel: 330 Euro.

Inhalt
  1. Walimex pro 2,8/14 mm an Canon 7D
  2. Datenblatt

© colorfoto

Allerdings werfen die sehr niedrigen Kontraste vor allem bei offener Blende und die kräftige Verzeichnung (gekrümmte Linien am Bildrand) das Schnäppchen bei den Punkten deutlich zurück. Abgeblendet steigen die Kontraste deutlich - insgesamt ein Kompromiss aus Preis und Qualität, ohne Autofokus.

© Archiv

Walimex pro 2,8/14 mm (Canon 7D)

Walimex pro 2,8/14 mm (Canon 7D)
Hersteller Walimex
Preis 350.00 €
Wertung 44.5 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Ein Preis-Extrem liefert Walimex mit dem pro 1,4/85 mm, das 300 Euro kostet, aber in der Endabrechnung die gleiche Punktzahl erreicht und auch…
Objektiv im Test

Canon liefert mit dem EF 2,8/70-200 mm L IS II USM ein Telezoom der Extra-Klasse: Lichtstark, mit optischem Stabilisator und bester Bildqualität.
Objektiv im Test

Wie schlägt sich die verbesserte Version des 70-200mm-Zooms von Tamron an der Canon EOS 7D? Unsere Tester prüften die Optik im Labor.
Objektiv im Test

Das lichtstarke Normalobjektiv Sigma 1,4/30 mm DC HSM (A) kann im Test an der Canon EOS 7D nicht überzeugen.
Objektiv im Test

Das Sigma 2,8-4/17-70 mm DC OS HSM Macro (C) bietet sich im Test an der Canon EOS 7D als guter Ersatz für die meisten Kit-Objektive an.