Dual-Dashcam mit Front- & Heckkamera

Vantrue Ondash X4S im Test

10.3.2022 von Holger Lehmann

Ob die Dashcam Ondash X4S von Vantrue mit Front- & Heckkamera hält, was sie verspricht, lesen Sie in unserem Test.

ca. 1:15 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Vantrue Ondash X4S im Test
Vantrue Ondash X4S im Test
© Vantrue / Montage: PCgo
EUR 213,99
Jetzt kaufen

Pro

  • einfach zu montieren
  • liefert im Hellen gute Videosequenzen

Contra

  • Nachtaufnahmen ungeeignet

Fazit

PCgo-Testurteil: "befriedigend"


73,0%

Dashcams sind in Deutschland nicht zum ständigen Beobachten des Verkehrs erlaubt, aber immer häufiger als Beweismittel bei strittigen Unfallverhandlungen zugelassen.

Diesen Widerspruch an sich umgehen Dashcam-Hersteller mit der Loop-Funktion und der G-Sensorik, die zum einen Speicher mit nur kurzen Clips befüllen und diese automatisch wieder überschreiben beziehungsweise im Falle eines Crashs die Sekunden vor und nach dem Aufprall sichern. Dazu ist auch die Dual-Dashcam OneDash X4S aus dem Hause Vantrue in der Lage.

Vantrue Ondash X4S

Vollbildansicht
Details:
Preis/Leistung:
Funktionen:
Auflösung:
Speicher:
Handbuch:

Was gehört zum Lieferumfang der OneDash X4S?

Zum Lieferumfang der OneDash X4S gehören Front- und Heckkamera, diverse Befestigungs- und Verlegungsartikel sowie ein Autonetzteil und eine Saugnapfhalterung für die Frontkamera.

Die Heckkamera wird per Klebepad an der Rückscheibe befestigt. Da auch ein Handbuch mit deutscher Beschreibung beiliegt, hat man im Prinzip erst einmal alles, um sofort zu starten. Lediglich eine microSD-Karte bis maximal 512 GByte muss man noch als Speichermedium für die Videoclips dazukaufen.

Wie läuft die Erstinstallation der OneDash X4S ab?

Mit Hilfe des Handbuchs können auch Laien die Erstinstallation schnell erledigen. Das Menü ist übersichtlich aufgebaut und die Kameraoptionen für Front- und Heckkamera separat an gut erreichbaren Druckknöpfe am Gehäuserand einstellbar.

PCgo Testsiegel
Die Vantrue Ondash X4S hat in unserem Test das PCgo Testsiegel mit der Note "befriedigend" bekommen.
© Weka Mediapublishing GmbH

Wie gut ist die Kamera im Hellen?

Tagsüber liefern beide Kameras gut verwertbare Videoclips mit guter Erkennbarkeit eines eventuellen Unfallgegners. Die Sensibilität des G-Sensors für die Aufprallregistrierung sollte man wie voreingestellt belassen.

Wie gut ist die Kamera für Nachtfahrten geeignet?

Im Dunkeln ist die Kameraoptik jedoch überfordert. Straßenlichter flackern, entgegenkommende Fahrzeuge erzeugen große Blendflecken in den Clips, und Nummernschilder lassen sich nur erahnen. Hier muss der Hersteller nacharbeiten.

Fazit

Die OneDash X4S ist einfach zu montieren und liefert tagsüber gute Videosequenzen. Für Nachtaufnahmen ist die Dahskamera jedoch ungeeignet.

Shutterstock-Kamera-1-

Sicherheitskameras - In- und Outdoor

Sechs Kameras im Vergleich: für innen und außen

Ob drinnen oder draußen – vernetzte Kameras können die Sicherheit im eigenen Zuhause steigern. Wir haben sechs Modelle für innen und außen getestet.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

PocketBook InkPad Color im Test

E-Book-Reader

PocketBook InkPad Color im Test

85,0%

Was das Besondere an diesem E-Reader ist, lässt sich unschwer aus dem Namen des elektronischen Lesergeräts ableiten. Wie sich der PocketBook InkPad…

Huawei Watch GT Runner

Smartwatch

Huawei Watch GT Runner im Test - Spezialist für Sportler

Huawei hat mit der Watch GT Runner eine vergleichsweise günstige Smartwatch für Sportler auf den Markt gebracht. Details lesen Sie im Test.

Emporia-Tablet

LTE-Tablet für Senioren

Emporia Tablet im Test

Ein Tablet ausgestattet für den Gebrauch unter Senioren gibt's beim Hersteller Emporia. Wir haben das Android-Tablet einem Test unterzogen.

Der SCUF Instinct Pro liegt wertig in der Hand und überzeugt - zum hohen Preis.

Controller-Review

SCUF Instinct Pro im Test: Eine Alternative zum Xbox…

Haptik, Features und Individualisierbarkeit - ob der SCUF Instinct Pro hohe Ansprüche erfüllen kann, finden wir im Test heraus.

HP Pavilion Gaming TG01-2005NG im Test

Günstiger Gamer

HP Pavilion Gaming TG01-2005NG im Test

82,0%

Mit seinem Preis von etwa 1300 Euro gehört der Pavilion Gaming TG01-2005NG von HP eher zu den günstigeren Gaming-PCs am Markt. Was er dafür zu bieten…