Testbericht

Vanguard Up-Rise 15 - Im Test

3.7.2011 von Annette Kniffler

In die Vanguard Up-Rise 15 passt entweder ein spiegelloses Kamerasystem inklusive Wechselobjektiv und Zubehör oder eine kleine SLR-Ausrüstung.

ca. 0:50 Min
Testbericht
  1. Vanguard Up-Rise 15 - Im Test
  2. Datenblatt
image.jpg
© ColorFoto

Das Innenfach misst 16 cm in der Höhe. Für den Fall, dass das nicht reicht, lässt sich der Stauraum problemlos erweitern: einfach die Frontschnalle und den umlaufenden Reißverschluss öffnen, den Deckel nach oben ziehen, und schon findet auch ein bis zu 19 cm langes Tele in der gut gepolsterten Fototasche Platz. Für Kleinteile wie Objektivdeckel, Filter, Reinigungsutensilien und Akkus gibt es drei außen aufgenähte, relativ großzügige Zubehörtaschen, für Speicherkarten zwei per Klett verschließbare Innenfächer. Neben dem Polsterelement, das Kamera und Objektiv voneinander trennt, legt Vanguard ein weiteres Polster bei, das die Teile nach oben hin schützt und das Kamera-Display vor Kratzern bewahrt.

image.jpg
Die Vanguard Up-Rise 15 fasst ein spiegelloses Kamerasystem mit Wechseloptik und allerlei Zubehör.
© ColorFoto
image.jpg
Für Speicherkarten gibt es zwei per Klett verschließbare Innenfächer.
© ColorFoto

Mit RegenschutzBei Regen kann man recht unkompliziert die integrierte Schutzhülle überstülpen, damit sicher keine Feuchtigkeit eindringt. Zwar wiegt die Up-Rise 15 für ihre Größe relativ viel (414 g), dafür hat sie ein Tragesystem, das auch einer größeren Tasche gerecht werden würde: einen sehr bequemen Tragegriff, einen abnehmbaren Schulterriemen mit ergonomisch geformtem Polster und eine ebenfalls gut gepolsterte Gürtelschlaufe.

Fazit: Praktisch, dass sich die Vanguard Up-Rise 15 in der Höhe verstellen lässt. Auch der Tragekomfort verdient ein Lob: Kauftipp kleine SLR.

Vanguard Up-Rise 15

Vanguard Up-Rise 15
Hersteller Vanguard
Preis 40.00 €
Wertung 45.5 Punkte
Testverfahren 1.5

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Vanguard  Supreme 53F

Testbericht

Vanguard Supreme 53F - Extrem sicher

Ähnlich dem Peli Case 1560 schützt auch der noch größere Vanguard-Koffer Supreme 53F die SLR-Ausrüstung so zuverlässig, wie es keine normale…

image.jpg

TESTBERICHT

Vanguard Adapter 46

Der wasserdichte Adapter 46 von Vanguard ist auffallend schmal und hoch geschnitten und mit nur 1 kg Eigengewicht sehr leicht.

Tamrac Aria 3 Test

DSLR-Tasche

Tamrac Aria 3 im Test

Die Kameratasche Tamrac Aria 3 soll Design und Funktionalität verbinden. Wir prüfen im Test, ob das Konzept aufgeht.

Hama Protour 140

Zubehör für Spiegelreflexkameras

Fototaschen für die SLR im Vergleich

Wir haben Fototaschen von Booq, Dörr, Crumpler, Hama, Samsonite und Vanguard getestet und stellen Ihnen sechs Modelle für die kleine SLR-Ausrüstung…

Lowepro ProTactic 350 AW

Kamerarucksack

Lowepro ProTactic 350 AW im Test

63,5%

Der Lowepro ProTactic 350 AW ist ein Kamerarucksack mit ordentlich Stauraum bei noch relativ kompakten Ausmaßen. Im Test nehmen wir Verarbeitung,…